Aihe Tuhoro

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Der Umsichtige schifft sich ein, wenn das Meer ruhig ist - der Unbesonnene, wenn es stürmisch ist."

Aihe Tuhoro (* 30.03.2382) ist eine Spezialistin für Sicherheit und eine ehemalige Alumna der Akademie der Sternenflotte.

Lebenslauf

Kindheit und Jugend

Aihe ist das 'logische' Wunschkind der Māori Mata und des vulkanischen Ethnologen Sulinak. Ihre Brüder Nikau und Kauri stammen aus erster Ehe mit Akahata Tuhoro einem Angehörigen des Māori Batallion (vormals 28. NZ Regiment, das seinen Ursprung im ersten irdischen Weltrkrieg fand). Die Juend Aihes ist glücklich zu nennen. Sie hat ein ausgezeichnetes Verhältnis zu ihren Brüdern, die sie um mehr als zwei Köpfe überragen. Sie lernte alles von ihnen, das Überleben in der Wildnis, im Wasser und auch den Haka, ebenso wie das sich gegen die zwei Durchsetzenkönnen. Auch das Verhältnis zu ihren beiden Eltern ist als gut und entspannt zu nennen. Sie liebt die Art der vulkanischen Meditation und das beherrscht sein, was ihr nicht immer gelingt. Emotionen sind ihr wichtig. Ziele befolgt sie beharrlich und nimmt Verantwortung ernst. Sie hat das was Terraner 'sense of ownership' nennen. So kümmert sie sich um die Schützenwerten schon früh. Sulinak unterstützt dies und sieht die Wahl der Ausbildung bei der Sternenflotte zur Sicherheitsoffizierin als logisch an.

Akademie

Im ersten Jahr nahm sie, als Freshman, wie alle, am 'Plebejer'-Rennen durch die Mohave Wüste teil. Den Sieg errang sie nicht, kam jedoch unter die ersten zwanzig, was sie persönlich für sich als Erfolg sah. In Theorie und Praxis schnitt sie je nach Jahrgang recht unterschiedlich an, was ihre jeweiligen Interessen widerspiegelte. Fokussiert auf die Psychologie des Verhandelns, Profiling, Einsatz von kleineren Rapid Response Einheiten, machte sie ihren Abschluß im vierten Jahr mit summa cume laude.

Dienstakte

Auf der USS Hermes versah sie ihren Dienst ohne Beanstandung. Während eines Patrouillenfluges im Grenzbereich zwischen Föderation und Cardassianern kam es auf einer der privaten Raumstationen zu einer Geiselnahme in die Aihe verwickelt wurde. ihr gelang es, den Geiselnehmer zur Aufgabe zu bewegen. Ein Erfolg, wenn auch nur ein Teilerfolg. Eine zweite Gruppe hatte Geiseln im öffentlichen Bereich genommen. Tuhoro übernimmt die Plannung des Einsatzes und leitet das Rapid Response Team. Der Schlag gegen die Geiselnehmer erfolgt schnell und hart. Alle Geiselnehmer werden neutralisiert (starke Betäubung), die Geisel ohne Verletzte befreit. Aihe Tuhoro erhält von Captain Schulz eine Belobigung und Empfehlung an die Akademie der Sternenflotte als Ausbilderin. Erst später wurde bekannt, das unter den Geiseln eine Gruppe Föderationsdiplomaten waren, welche sich inkognito auf der Station verabredet hatten.

Hobbys

Tanzen (Haka), Schwimmen, Einbaum paddeln, Meditation, IDIC, Fantasy Roman (i.e. Herr der Ringe)

Charakteristika

Aihe hat ein natürliches Gespür für Situationen. In der Akademie lernte sie in den Psychologie Seminaren empathisch Dinge auf zu nehmen durch kleine Regungen und gezielte Beoabachtung um so gefährliche Situationen zu entschärfen. Sie ist stets hilfsbereit, kann aber, so die Situation es erfordert 'hart' reagieren. Eine ihrer Maximen ist Schwache zu schützen und Gewalt nur in Maßen einzusetzen. Reden kann Situationen entschärfen.

Physische Besonderheiten

Mensch/Vulkanier-Mischling, Fähigkeit zum Nervepinch, Organanordnung ist eher an die vulkanische Physiologie angelehnt, ebenso das auf Kupfer basierende Blut, spitze Ohren, hohe Augenbrauen

Medizinische Akte

Sehr guter physischer Allgemeinzustand. Muskelratio entspricht 70% der einer Vulkanierin Sonstiges: diverse Tätowierungen u.a. Kinn

Sonstige Kenntnisse

Sprachen in Wort und Schrift: Föderationsstandard; Vulkanisch; Romulanisch; Maori

Dienstakte

72580,42 (01.11.2399) 60px|Cadet Fourth Class Aufnahme an der Sternenflottenakademie
76889,80 (22.01.2404) 60px|Cadet First Class Abschluss an der Sternenflottenakademie
77003,17 (23.01.2404) Ensign Versetzung auf die USS Hermes und Beförderung zur Ensign
78294,65 (18.04.24xx) Lieutenantjg Versetzung an die Sternenflotten Akademie und Beförderung zum Lieutenant Junior Grade