Chris Owen

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

IN ARBEIT


Chris Owen ist einer von wenigen Klonen die von Dr. Kleiner erschaffen worden war. Daher ist er, so gesehen, verwandt mit Jordan Six-Delta. Mit Ausnahme der selben Herkunft verbindet die beiden aber nichts.

Ursprünglich ist Chris Owen in New Berlin auf dem Erdenmond geboren. Sein vier Jahre älterer Bruder starb bei einem Unfall als Chris 6 war. Im Alter von 13 hatte auch Chris einen Unfall, auch er erlag seinen Verletzungen. Davor wandten sich seine Eltern an Dr. Kleiner. Diese hatten mitbekommen das er an der Klonforschung arbeitete. Trotz dem Verbot von Klonen, wurde Chris Owen geklont. Diese Abbildung war Optisch 100% gleich, ebenso hatte man die Erinnerungen in den Klon transferiert. Somit wuchs Chris Owen weiterhin normal auf. Im Gegensatz zu den anderen Klonen, hat Chris keine Altersbeschränkung.

Karriere:

Chris hatte nie das Interesse der Sternenflotte bei zu treten. Nach dem ende der Schule fing er ein Psychologiestudium an. Durch ein Testprogramm der Flotte, hatte Chris die möglichkeit, kurzzeitig Counselor auf einem Föderationsschiff ab zu leisten. Als Zivilist in Uniform sollte er 6 Monate Counselor auf der USS Avenger sein. Durch den darauf folgenden Dominionkrieg wurde er in die Flotte eingegliedert.

Durch diesen Umstand gab es keine Musterung, somit wurde er viel später heraus gefunden das es sich bei Chris um einen Klon handelt. Nachdem sporadisch die Organe versagten, musste Chris operiert werden. Bei dieser Operation wurde klar das es sich bei ihm um einen Klon handelt.

Chris blieb bei der Sternenflotte und arbeitete sich bis zum Commander hoch. Dabei hielt er öfters den Posten eines Erstenoffizier und Zeitweise als Ersatzcaptain.

Aufgrund der beziehung zu Talea Saris, die fast 5 Jahre hielt und nur durch ihr verschwinden zerbrach, beendete er seine Karriere auf Sternenschiffen. Chris zog es auf die Erde, dort kaufte er sich mit Talea ein Haus und arbeitete fortan für die Akademie der Sternenflotte als Dozent.

Nach dem verschwinden von Talea Saris im Jahre 2383, zog es Chris wieder in den Weltram.

Als Psychologe reist Chris von Schiff zu Schiff um die Kommandooffiziere zu überprüfen. Meist wenn sich etwas an Bord ereignet hatte das nicht Regelkonform war. Derzeit befindet Chris sich auf der USS Assur.


Persönlicher Lebenslauf

Hobbys/Interessen

Charaktereigenschaften

Positive Charakterzüge:
Negative Charakterzüge:

Dienstlicher Werdegang

Fachgebiete

Sprachen

Familie

Eltern

Vater: Mutter:

Geschwister

Haustiere

Freunde, Fans & 'Feindbilder'

Out of Charakter - Informationen

Schauspieler