Dienstnummer

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Version vom 3. Juli 2008, 08:28 Uhr von Darvin (Diskussion | Beiträge) (Erläuterung erweitert, Planetenziffer in Speziesziffer umbenannt)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbau

Die Dienstnummer (DN) setzt sich wie folgt zusammen:

  • Geburtstag des Offiziers/ Unteroffiziers der Sternenflotte
  • 1. Buchstabe des Namens oder Rufnamens
  • Schlüsselnummer der Spezies
  • Registriernummer des 1. Schiffes

Erläuterung

  • Geburtstag des Offiziers/ Unteroffiziers der Sternenflotte: Tag-Monat-Jahr
  • 1. Buchstabe des Nachnamens (Charaktere mit Vor- und Nachnamen) bzw. des Namens (Charaktere mit einem Namen)
  • Schlüsselnummer der Spezies (siehe nächster Abschnitt). Bei "Mischlingen" zählt die Spezies des Vaters.
  • Registriernummer des 1. Schiffes auf das man versetzt wurde. Wenn das Schiff einen Buchstaben am Ende hat wird dieser nicht verwandt. Anhand des Geburtsdatums ist zu ermitteln, ob es sich um das Schiff mit einem A oder B oder Z handelt.

Schlüsselnummer der Spezies

  • 00 - Spezies, eines Nicht-Mitgliedes der Vereinten Föderation der Planeten
  • 01 - Terraner (Mensch)
  • 02 - Vulkanier
  • 03 - Andorianer
  • 04 - Tellarit
  • 05 - Betazoide
  • 06 - Bajoraner
  • 07 - Denobulaner
  • 08 - Trill
  • 09 - Haliianer
  • 10 - Bolarianer
  • 11 - Feliskha mek Brughis
  • 12 - Xyrillianer
  • 13 - Angosianer
  • 14 - Caitianer
  • 15 - Axanarianer
  • ...

Position

Die Dienstnummer wird zwischen "Zugehörigkeit" und "Stationierung" im Sidebar eingetragen:

|Zugehoerigkeit=Sternenflotte
|Dienstnummer=......
|Stationierung=Sternenflottenkommando

Beispiel

080955-S-01-31504

  • 08. September 2355
  • Jonathan Szmanda
  • Terraner
  • USS T’Plana-Hath NCC 31504

OFFPLAY

Bitte in der Liste der Planeten nichts umschreiben. Ergänzungen bei fehlenden Planeten können gemacht werden. Die Ziffern werden weitergeführt und nicht wilde Zahlen eingefügt (also "01" bis "99"). Bei Fragen und Änderungsvorschlägen/ -wünschen bitte Kontakt über PN oder ICQ aufnehmen.