Exxo Brott: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (UpdateFenrir)
(Neufassung des LL)
Zeile 3: Zeile 3:
 
|Name=Exxo Brott
 
|Name=Exxo Brott
 
|Spieler=[[Benutzer:Darvin|Darvin]]
 
|Spieler=[[Benutzer:Darvin|Darvin]]
|Geburtsort=Bolarus VI
+
|Geburtsort=Bolarus IX
 
|Geburtstag= 25.09.2363
 
|Geburtstag= 25.09.2363
 
|Todestag=
 
|Todestag=
 
|Spezies=[[Bolianer]]
 
|Spezies=[[Bolianer]]
 
|Geschlecht=männlich
 
|Geschlecht=männlich
|Eltern=Zim und Lura
+
|Eltern=Zim (†) und Lura
 
|Geschwister=Artij
 
|Geschwister=Artij
 
|Familienstand=verheiratet
 
|Familienstand=verheiratet
Zeile 18: Zeile 18:
 
|Auszeichnungen=
 
|Auszeichnungen=
 
|Groesse=178
 
|Groesse=178
|Gewicht=72
+
|Gewicht=79
 
|Haarfarbe=keine  
 
|Haarfarbe=keine  
 
|Augenfarbe=blau
 
|Augenfarbe=blau
Zeile 29: Zeile 29:
 
}}
 
}}
  
'''Exxo Brott''' ist [[LMO|Leitender medizinischer Offizier]] der USS [[Fenrir]]. Er stammt vom Planeten Bolarus VI und ist bolianischer Angehöriger der Vereinten Föderation der Planeten.
+
'''Exxo Brott''' ist [[LMO|Leitender medizinischer Offizier]] der USS [[Fenrir]]. Er stammt vom Planeten [[Bolarus IX]] und ist bolianischer Angehöriger der [[Vereinte Föderation der Planeten|Vereinten Föderation der Planeten]].
  
 
__TOC__
 
__TOC__
Zeile 35: Zeile 35:
 
'''"Liebt ein Mensch den Frieden, wird er nicht zum Feigling."''' - Sprichwort der Igbo
 
'''"Liebt ein Mensch den Frieden, wird er nicht zum Feigling."''' - Sprichwort der Igbo
  
== Kindheit und Jugend ==
+
== Lebenslauf==
Exxo wurde am 25.09.2363 auf Bolarus VI geboren. Er ist das zweite Kind der Familie. Seine Kindheit war unauffällig. Er besuchte die Basisschule auf Bolarus IX und anschließend die weiterführende Schule. Im Alter von 18 Jahren begann Exxo mit dem Studium der Psychologie. Aufgrund eines Selbstmordes einer Patientin, die er mitbetreute, brach er das Studium ab und half der Mutter für einige Monate bei dem Aufbau der Firma. Gleichzeitig schrieb sich an der Sternenflottenakademie ein und wurde nach wenigen Wochen, und einer ganzen Reihe von Vorprüfungen, dort auch angenommen.
+
===''Kindheit''===
 
+
Exxo wurde am 25. September 2365 in der Stadt Bokitu auf Bolarus IX geboren. Er ist das zweite Kind der Familie Brott. Kurz nach seiner Geburt besucht er die private Kinderbetreuungseinrichtung in Bokitu. Nachdem sein Vater eine Stelle als Ingenieur bei der Sternenflotte erhielt, verließ er Bolarus. Seine Mutter und seine Schwester blieben auf dem Planeten.  
==Sternenflottenkarriere==
+
<br>
===Sternenflottenakademie (2383 bis 2387)===
+
===''Jugend''===
Nachdem die Einschreibung an der Sternenflottenakademie vollbracht war verließ er Bolarus VI. Im 1. Akademiejahr ereignete sich ein Unfall, bei dem Exxo vier seiner Mitstreiter verlor. Während einer Evakuierungsübung kam es zu einer Fehlfunktion bei einer der Rettungskapseln und die 4 Kadetten verbrannten innerhalb weniger Sekunden im Inneren der Kapsel. Die weiteren Jahre auf der Akademie verliefen ohne weitere Vorkomnisse und Exxo schloss die Akademie mit guten Ergebnissen ab.  
+
Als Exxo das Alter erreichte besuchte er die Basisschule in Rasara. Dort lernte er während der Schulzeit Ruuan und Aram kennen. Am 27. Juni 2375 ereilte ein Schicksalsschlag die Familie und seine schulischen Leistungen verschlechterten sich rapide. In dieser schweren Zeit stand ihm Aram sehr zur Seite und war ihm eine wichtige Stütze. Nach einigen Monaten, Sitzungen mit Psychologen und Gesprächen mit den Lehrern verbesserten sich seine Leistungen wieder. Die Schulzeit verlief ansonsten ohne nennenswerte Ereignisse. Lediglich ein Jahr vor dem Schulzeitende stand Exxo kurz davor die Schule verlassen zu müssen. Gemeinsam mit Aram versuchte er von Bolarus zu kommen. Beide hatten einen alten Raumgleiter soweit wieder flott gemacht, dass sie den Planeten verlassen konnten. Sie wurden von einer Patrouille am Rande des Systems aufgeschnappt und wieder nach Bolarus IX gebracht. Beide mussten sich vor einem Gericht für ihre Taten verantworten und wurden zur Arbeit in sozialen Einrichtungen verurteilt. Aufgrund dieses Ereignisses sollten die Beiden nicht zu den Prüfungen zugelassen werden. Nach einer Eingabe der Angehörigen an die zuständigen Behörden wurden beide dennoch zugelassen und absolvierten die Schule mit guten Resultaten.
 
+
<br>
Gleichzeitig zur Ausbildung zum Sternenflottenoffizier nahm Exxo das Studium der Psychologie wieder auf und schloss es mit Bravour ab.
+
===''Studium''===
 
+
Im Alter von 18 Jahren begann Exxo mit dem Studium der Psychologie. Aufgrund des Selbstmordes einer Patientin, die er mitbetreute, brach er das Studium ab und half der Mutter für einige Monate in der botanischen Abteilung der Forschungsstation auf Rhudaur, einem Mond von Bolarus IV. Gleichzeitig entschloss er sich dem Beispiel seines Vaters zu folgen und schrieb sich an der [[Sternenflottenakademie]] ein. Nach wenigen Wochen, und einer ganzen Reihe von Vorprüfungen, wurde er an der Akademie zugelassen. Erfreulich für ihn war, dass auch Aram sich an der Akademie einschrieb.
===U.S.S. [[Verne]] (09.Juli 2387 bis 17. November 2387)===
+
<br>
Nachdem Exxo die Akademie erfolgreich abgeschlossen hatte, wurde er nach wenigen Tagen auf die USS [[Verne]] versetzt. Dort bekleidete er den Posten des [[Counselor]]s für 5 Monate. Er verlies die Verne um ein Studium in der Medizin zu beginnen.
+
===''Akademie der Sternenflotte''===
 
+
==Dienstakte==
===U.S.S. Verne (04. November 2392 bis 04. August 2393)===
+
===Laufbahn===
Aufgrund eines Medizinstudiums und der damit verbundenen Verwendung in einem speziellen Programm der cardassianischen Union, lebte Exxo 5 Jahre auf der Heimatwelt Cardassia und verschiedenen Kolonien der Cardassianer. Nachdem das Programm beendet wurde, kehrte Exxo auf die Erde zurück um dort an den Nachbereitungen teilzunehmen. Nach einem kurzen Erholungsurlaub auf Bolarus und dem Erdmond, wurde er auf eigenen Wunsch wieder der USS Triest zugeteilt. Nachdem er einige Wochen als [[MO|medizinischer Offizier]] unter Dr. Rui auf der Trieste gedient hatte, wurde Exxo mitten in der Nacht aus seinem Quartier entführt und wachte auf der Krankenstation der [[USS Verne]] auf. Aufgrund der Verletzung von [[Dahrs Shaggai]] wurde Exxo zum [[LMO|medizinischer Offizier]] der [[USS Verne]] ernannt.  
+
'''Akademie der Sternenflotte, San Francisco'''
 
+
* <sternzeit sd="61329,57" />: [[image:T-c1.png|65px|Kadett 4. Klasse]] Beginn der Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte
===[[Medizinische Abteilung der Sternenflotte|Starfleet Medical]]===
+
* <sternzeit sd="62331,62" />: [[image:T-c2.png|65px|Kadett 3. Klasse]] Beförderung nach Absolvierung des zweiten Semesters
Nach der Rückkehr der Verne verblieb Exxo vorerst der LMO des Schiffes. Glücklicherweise wurde eine Nachfolgerin bald gefunden und Exxo begab sich zu einigen Weiter- und Fortbildungen auf die Erde. Da ihm einiges an Wissen fehlte, was die Leitung der medizinischen Abteilung an Bord eines Raumschiffes angeht, verbachte er einige Wochen auf der Erde um dieses fehlende Wissen und Fachkenntnisse zu erlangen. Nach Abschluss der Prüfungen verbachte Exxo einige Tage auf der Erde, bevor er seinen neuen Posten an Bord der U.S.S. [[Fenrir]] antrat.
+
* <sternzeit sd="63330,94" />: [[image:T-c3.png|65px|Kadett 2. Klasse]] Beförderung nach Absolvierung des vierten Semesters
 
+
* <sternzeit sd="64366,26" />: [[image:T-c4.png|65px|Kadett 1. Klasse]] Beförderung nach Absolvierung des sechsten Semesters
===U.S.S. [[Fenrir]]===
+
<br>
Als der Aufenthalt auf der Erde beendet war, flog Exxo mit einigen Transportschiffen zur U.S.S. Fenrir, wo er seinen neuen Posten als [[LMO]] antrat.
+
'''Karriereverlauf in der Sternenflotte '''
 
+
* <sternzeit sd="64515,95" />: [[image:T-o1.png|65px|Ensign]] Erhalt des Offizierspatentes, Beförderung zum [[Ensign]]
 +
* <sternzeit sd="67532,79" />: [[image:Startseite-Galaxy.png|65px|Galaxy-Klasse]] Versetzung als [[COU|Counselor]] auf die [[Verne|USS Verne]]
 +
* <sternzeit sd="64878,84" />: Entlassung aus der Sternenflotte
 +
* <sternzeit sd="64880,01" />: Beginn des Medizinstudiums an der medizinischen Universität von Bolarus VI
 +
* <sternzeit sd="68841,86" />: [[image:Startseite-Nebula.png|65px|Nebula-Klasse]] Verwendung als Assistenzarzt auf der [[Imhotep|USS Imhotep]] und Teilnahme an der Operation [["Solferino"]]
 +
* <sternzeit sd="69835,41" />: [[image:T-o1.png|65px|Ensign]] Wiedererteilung des Offizierspatentes
 +
* <sternzeit sd="69835,41" />: [[image:Startseite-Ambassador.png|65px|Ambassador-Klasse]] Versetzung als [[MO|Medizinischer Offizier]] auf die USS Trieste
 +
* <sternzeit sd="69850,70" />: [[image:Startseite-Galaxy.png|65px|Galaxy-Klasse]] Verwendung als [[COU|Counselor]] auf der [[Verne|USS Verne]] nach Entführung eines Holograms auf die [[Verne|USS Verne]]
 +
* <sternzeit sd="70146,49" />: [[image:Startseite-Galaxy.png|65px|Galaxy-Klasse]] Ernennung zum [[LMO|Leitender medizinischer Offizier]] auf der [[Verne|USS Verne]] aufgrund des Gesundheitszustandes der [[LMO]], Mrs. [[Dahrs Shaggai]]
 +
* <sternzeit sd="70506,62" />: Teilnahme an Aus- und Weiterbildungen bei [[Starfleet Medical]]
 +
* <sternzeit sd="70591,26" />: [[image:Startseite-Nebula.png|65px|Nebula-Klasse]] Versetzung als [[LMO|Leitender medizinischer Offizier]] auf die [[Fenrir|USS Fenrir]]
 +
<br>
 +
== Persönlichkeit ==
 +
===''Charakter''===
 +
Exxo ist sehr unternehmungslustig, liebt die Gesellschaft von Anderen, führt gern Unterhaltungen bei ausgedehnten Essen, ist musikalisch obgleich er kein Instrument beherrscht, stets zu Scherzen aufgelegt und spielt gern Streiche. Eine guten Debatte geht er nicht aus dem Weg und hört gern zu wenn andere Personen Geschichten erzählen. Natürlich hat Exxo auch Schwächen. So ist er sehr zielstrebig, unter Stress neigt er dazu harsch zu werden und wenn etwas nicht klappt, dann lässt es ihm keine solange Ruhe, bis es klappt.
 +
<br>
 +
===''Hobbys''===
 +
Exxo hat eine große Leidenschaft: Das Holodeck. Ob nun ein Konzert in der Royal Albert Hall in London auf der Erde, ein Abendessen mit Surak auf Vulkan, Ionensurfen in der Atmosphäre von Halkan, Beiwohnen einer Sitzung im tellarianischen Parlament oder dem Flugtraining in einem Asteroidenfeld, es ist seine Leidenschaft und er verbringt einen sehr großen Teil seiner Freizeit in dem Holodeck. Während seines Aufenthaltes auf der Erde hat dort eine einheimische Tierart ins Herz geschlossen. Er hat zwei Katzen, Max und Phoebe, mit auf die Fenrir genommen, wo sie sich nun ein Quartier mit ihm teilen.
 +
<br>
 +
===''Sprachen''===
 +
Exxo spricht fließend bolianisch und hat sich während des Aufenthaltes auf der [[Imhotep|USS Imhotep]] die Grundkenntnisse der cardassianischen Sprache angeeignet.  
 +
<br>
 
== Familie ==
 
== Familie ==
=== Eltern ===
+
[[Bild:Familie_Brott.jpeg|300px|right|[[Petty Officer]] Zim Brott mit seinen Kindern Arij und Exxo]]
Sein Vater Zim war als Angehöriger der Sternenflotte auf Deep Space Nine stationiert, wo er einem Attentäter zum Opfer fiel. Seine Mutter Lura war ebenfalls auf Deep Space Nine stationiert und arbeitete dort als Botanikerin. Nach dem Tod ihres Mannes zog sie nach Bolarus VIII und arbeitet seitdem dort weiter als Botanikerin. Ihr Nebenmann Saraz unterstützte sie nach besten Kräften und gründete mit ihr eine kleine Firma, die sich auf die Erforschung von Pflanzen spezialisierte und bedrohte Arten vom Aussterben bewahrt. Saraz wurde zu ihrem Hauptmann und Lura entschloss sich, nicht noch einmal zu heiraten.
+
===''Eltern''===
[[bild:Familie_Brott.jpeg|250px|right|Zim Brott mit seinen Kindern Arij und Exxo]]
+
Sein Vater Zim Brott war als Petty Officer der Sternenflotte auf Deep Space 9 stationiert, wo er 2375 einem Attentäter zum Opfer fiel. Seine Mutter Lura war ebenfalls auf Deep Space 9 stationiert und arbeitete dort als Botanikerin unter der Fürhung von Keiko O'Brien auf Bajor. Nach dem Tod ihres Mannes zog sie nach Bolarus IX und arbeitet seitdem dort als Botanikerin. Ihr Nebenmann Saraz unterstützte sie nach besten Kräften und gründete mit ihr eine kleine Firma, die sich auf die Erforschung von Pflanzen spezialisierte und bedrohte Arten vom Aussterben bewahrt. Saraz wurde zu ihrem Hauptmann und Lura entschloss sich, keinen Nebenmann mehr zu heiraten.
=== Geschwister ===
+
<br>
Exxo hat eine ältere Schwester zu der die gesamte Familie keinen Kontakt pflegte. Nach dem Tod des Vaters schlug Arij einen kriminellen Weg ein. Ihr letzter Aufenthaltsort war Turkana IV, wo sie sich einer radikalen Untergrundbewegung anschloss. Dort nahm sie aktiv an den Protesten gegen die Regierung von Turkana IV teil, die im Jahre 2377 blutig niedergeschlagen wurden. Arij wurde von den turkanischen und boliansichen Behördern für tot erklärt. Ihr Leiche wurde jedoch nie gefunden.
+
===''Geschwister''===
 
+
Exxo hat eine ältere Schwester die zur gesamten Familie, seit dem Weggang von Bolarus IX im Jahre 2375, keinen Kontakt pflegte. Nach dem Tod des Vaters schlug Arij einen kriminellen Weg ein. Ihr letzter Aufenthaltsort war Turkana IV, wo sie sich einer radikalen Untergrundbewegung anschloss. Dort nahm sie aktiv an den Protesten gegen die Regierung von Turkana IV teil, die im Jahre 2377 blutig niedergeschlagen wurden. Arij wurde von den turkanischen und bolianischen Behördern für tot erklärt. Ihre Leiche wurde jedoch nie gefunden.
=== Ehepartner ===
+
<br>
Während seiner Akademiezeit lernte Exxo seine beiden Ehepartner Schai und Aram kennen und lieben. Zuerst heiratete er Schai, damit sie seine Frau werden konnte und wenige Wochen später seinen Nebenmann Aram. Sowohl Schai als auch Aram blieben der Sternenflotte nach dem Abschluss an der Akademie erhalten. Schai wurde bei [[Starfleet Medical]] angenommen und dient derzeit als Chirurgin auf der USS [[Imhotep]]. Aram hat einen Posten als [[CI|Ingenieur]] in der [[Utopia-Planitia-Flottenwerft]] bekommen. Exxo steht mit beiden Ehepartnern im engen Kontakt.  
+
===''Ehepartner''===
 
+
Während seiner Akademiezeit lernte Exxo seine Ehefrau Schai kennen und lieben. Zuerst heiratete er Schai, damit sie seine Frau werden konnte und wenige Wochen später seinen Nebenmann Aram, den er bereits seit seiner Kindheit kennt. Sowohl Schai als auch Aram blieben der Sternenflotte nach dem Abschluss an der Akademie erhalten. Schai wurde bei [[Starfleet Medical]] angenommen und dient derzeit als Chirurgin auf der USS [[Imhotep]]. Aram hat einen Posten als [[CI|Ingenieur]] für Antriebstechnik in der [[Utopia-Planitia-Flottenwerft]] bekommen. Exxo steht mit beiden Ehepartnern in regelmäßigem und engem Kontakt.  
{{Verne Personal}}
+
<br>
 
+
{{Fenrir Personal}}
 +
<br>
 
[[Kategorie:Bolianer|Brott, Exxo]]
 
[[Kategorie:Bolianer|Brott, Exxo]]
 
[[Kategorie:Sternenflottenoffizier|Brott, Exxo]]  
 
[[Kategorie:Sternenflottenoffizier|Brott, Exxo]]  
[[Kategorie:COU|Brott, Exxo]]
+
[[Kategorie:LMO|Brott, Exxo]]
 
[[Kategorie:Ensign|Brott, Exxo]]
 
[[Kategorie:Ensign|Brott, Exxo]]
[[Kategorie:Verne]]
+
[[Kategorie:Fenrir]]

Version vom 9. November 2013, 21:49 Uhr

Exxo Brott ist Leitender medizinischer Offizier der USS Fenrir. Er stammt vom Planeten Bolarus IX und ist bolianischer Angehöriger der Vereinten Föderation der Planeten.

"Liebt ein Mensch den Frieden, wird er nicht zum Feigling." - Sprichwort der Igbo

Lebenslauf

Kindheit

Exxo wurde am 25. September 2365 in der Stadt Bokitu auf Bolarus IX geboren. Er ist das zweite Kind der Familie Brott. Kurz nach seiner Geburt besucht er die private Kinderbetreuungseinrichtung in Bokitu. Nachdem sein Vater eine Stelle als Ingenieur bei der Sternenflotte erhielt, verließ er Bolarus. Seine Mutter und seine Schwester blieben auf dem Planeten.

Jugend

Als Exxo das Alter erreichte besuchte er die Basisschule in Rasara. Dort lernte er während der Schulzeit Ruuan und Aram kennen. Am 27. Juni 2375 ereilte ein Schicksalsschlag die Familie und seine schulischen Leistungen verschlechterten sich rapide. In dieser schweren Zeit stand ihm Aram sehr zur Seite und war ihm eine wichtige Stütze. Nach einigen Monaten, Sitzungen mit Psychologen und Gesprächen mit den Lehrern verbesserten sich seine Leistungen wieder. Die Schulzeit verlief ansonsten ohne nennenswerte Ereignisse. Lediglich ein Jahr vor dem Schulzeitende stand Exxo kurz davor die Schule verlassen zu müssen. Gemeinsam mit Aram versuchte er von Bolarus zu kommen. Beide hatten einen alten Raumgleiter soweit wieder flott gemacht, dass sie den Planeten verlassen konnten. Sie wurden von einer Patrouille am Rande des Systems aufgeschnappt und wieder nach Bolarus IX gebracht. Beide mussten sich vor einem Gericht für ihre Taten verantworten und wurden zur Arbeit in sozialen Einrichtungen verurteilt. Aufgrund dieses Ereignisses sollten die Beiden nicht zu den Prüfungen zugelassen werden. Nach einer Eingabe der Angehörigen an die zuständigen Behörden wurden beide dennoch zugelassen und absolvierten die Schule mit guten Resultaten.

Studium

Im Alter von 18 Jahren begann Exxo mit dem Studium der Psychologie. Aufgrund des Selbstmordes einer Patientin, die er mitbetreute, brach er das Studium ab und half der Mutter für einige Monate in der botanischen Abteilung der Forschungsstation auf Rhudaur, einem Mond von Bolarus IV. Gleichzeitig entschloss er sich dem Beispiel seines Vaters zu folgen und schrieb sich an der Sternenflottenakademie ein. Nach wenigen Wochen, und einer ganzen Reihe von Vorprüfungen, wurde er an der Akademie zugelassen. Erfreulich für ihn war, dass auch Aram sich an der Akademie einschrieb.

Akademie der Sternenflotte

Dienstakte

Laufbahn

Akademie der Sternenflotte, San Francisco

  • 61329,57: Kadett 4. Klasse Beginn der Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte
  • 62331,62: Kadett 3. Klasse Beförderung nach Absolvierung des zweiten Semesters
  • 63330,94: Kadett 2. Klasse Beförderung nach Absolvierung des vierten Semesters
  • 64366,26: Kadett 1. Klasse Beförderung nach Absolvierung des sechsten Semesters


Karriereverlauf in der Sternenflotte


Persönlichkeit

Charakter

Exxo ist sehr unternehmungslustig, liebt die Gesellschaft von Anderen, führt gern Unterhaltungen bei ausgedehnten Essen, ist musikalisch obgleich er kein Instrument beherrscht, stets zu Scherzen aufgelegt und spielt gern Streiche. Eine guten Debatte geht er nicht aus dem Weg und hört gern zu wenn andere Personen Geschichten erzählen. Natürlich hat Exxo auch Schwächen. So ist er sehr zielstrebig, unter Stress neigt er dazu harsch zu werden und wenn etwas nicht klappt, dann lässt es ihm keine solange Ruhe, bis es klappt.

Hobbys

Exxo hat eine große Leidenschaft: Das Holodeck. Ob nun ein Konzert in der Royal Albert Hall in London auf der Erde, ein Abendessen mit Surak auf Vulkan, Ionensurfen in der Atmosphäre von Halkan, Beiwohnen einer Sitzung im tellarianischen Parlament oder dem Flugtraining in einem Asteroidenfeld, es ist seine Leidenschaft und er verbringt einen sehr großen Teil seiner Freizeit in dem Holodeck. Während seines Aufenthaltes auf der Erde hat dort eine einheimische Tierart ins Herz geschlossen. Er hat zwei Katzen, Max und Phoebe, mit auf die Fenrir genommen, wo sie sich nun ein Quartier mit ihm teilen.

Sprachen

Exxo spricht fließend bolianisch und hat sich während des Aufenthaltes auf der USS Imhotep die Grundkenntnisse der cardassianischen Sprache angeeignet.

Familie

Petty Officer Zim Brott mit seinen Kindern Arij und Exxo

Eltern

Sein Vater Zim Brott war als Petty Officer der Sternenflotte auf Deep Space 9 stationiert, wo er 2375 einem Attentäter zum Opfer fiel. Seine Mutter Lura war ebenfalls auf Deep Space 9 stationiert und arbeitete dort als Botanikerin unter der Fürhung von Keiko O'Brien auf Bajor. Nach dem Tod ihres Mannes zog sie nach Bolarus IX und arbeitet seitdem dort als Botanikerin. Ihr Nebenmann Saraz unterstützte sie nach besten Kräften und gründete mit ihr eine kleine Firma, die sich auf die Erforschung von Pflanzen spezialisierte und bedrohte Arten vom Aussterben bewahrt. Saraz wurde zu ihrem Hauptmann und Lura entschloss sich, keinen Nebenmann mehr zu heiraten.

Geschwister

Exxo hat eine ältere Schwester die zur gesamten Familie, seit dem Weggang von Bolarus IX im Jahre 2375, keinen Kontakt pflegte. Nach dem Tod des Vaters schlug Arij einen kriminellen Weg ein. Ihr letzter Aufenthaltsort war Turkana IV, wo sie sich einer radikalen Untergrundbewegung anschloss. Dort nahm sie aktiv an den Protesten gegen die Regierung von Turkana IV teil, die im Jahre 2377 blutig niedergeschlagen wurden. Arij wurde von den turkanischen und bolianischen Behördern für tot erklärt. Ihre Leiche wurde jedoch nie gefunden.

Ehepartner

Während seiner Akademiezeit lernte Exxo seine Ehefrau Schai kennen und lieben. Zuerst heiratete er Schai, damit sie seine Frau werden konnte und wenige Wochen später seinen Nebenmann Aram, den er bereits seit seiner Kindheit kennt. Sowohl Schai als auch Aram blieben der Sternenflotte nach dem Abschluss an der Akademie erhalten. Schai wurde bei Starfleet Medical angenommen und dient derzeit als Chirurgin auf der USS Imhotep. Aram hat einen Posten als Ingenieur für Antriebstechnik in der Utopia-Planitia-Flottenwerft bekommen. Exxo steht mit beiden Ehepartnern in regelmäßigem und engem Kontakt.

Besatzung der USS Fenrir NCC-77089
Spielercharaktere K'Lupa | Lexa Jarot | Kemor Rox | Saren Pardek | John T. Kelly | Katherine Heath | Exxo Brott | Nils Reber
Nicht-Spielercharaktere Jamie Sinclair | Teran Sul | Yuna Trepe | Katherine Heath | Noral Carhartt | Timothy Andrews | Samantha Carter