Frank Harzer

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frank Harzer (*18. Mai 2364 in Berlin, Deutschland, auf der Erde) ist ein menschlicher Sternenflottenoffizier im Rang eines Lieutenants, er ist momentan als Erster Offizier auf der USS Verne NCC-76145 stationiert.

Lebenslauf

Kindheit und Jugend

Frank wurde 2364 als Sohn eines Buchhalters und einer Ärztin auf der Erde geboren. Als er 6 Jahre alt war erkrankte er schwer, weshalb er erst ein jahr später als ursprünglich geplant eingeschult werden konnte. Obwohl er 1 Jahr älter war als seine Mitschüler hatte er glücklicherweise keinerlei Probleme sich in die Klasse einzufügen, hatte jedoch seine gesamte Schulzeit über nur wenige Freunden da er in dieser Hinsicht etwas zurückgezogener ist.

Sternenflottenakademie

An der Sternenflottenakademie fiel Frank durch einige Streitereien mit einigen anderen Studenten auf. Diese entstanden als Frank begann sich gegen das Mobbing zu wehren. Dieses Problem löste sich am Ende des Jahres jedoch von selbst als zwei dieser Studenten der Akademie verwiesen wurde und die Anderen sich daher ruhiger verhielten. Als er seine Ruhe hatte, besserten sich seine anfangs eher leicht unterdurchschnittlichen Noten. Die Prüfungen bestand er in seinem ersten Jahr an der Akademie nur knapp. Ab dem zweiten Jahr seines Studiums war er eher unauffällig und schrieb auch immer wieder gute und sehr gute Noten in den Arbeiten. Des Weiteren konzentrierte er sich auf das Spezialgebiet der Warpfeldtechnologie und hat gerade sein Studium mit guten Noten abgeschlossen, wobei auch etwas Glück hilfreich war. Im Anschluss wurde er auf die USS Verne versetzt um seinen Posten als Chefingenieur anzutreten.

Übersicht Laufbahn

2384:Y-c4.pngEintritt in die Sternenflottenakademie
2388:Y-o1.pngAbschluss der Akademie, Erhalt des Offizierspatents, Beförderung zum Ensign und Versetzung auf die USS Verne NCC-76145 (Galaxy Klasse) als Chefingenieur
2391:Y-o2.pngBeförderung zum Lieutenant Junior Grade
2391:Y-o2.pngAbschluss des Komandolehrgangs 1+2
2391:Y-o2.pngBeförderung zum zweiten Offizier der USS Verne
2392:Y-o2.pngErfolgreicher Aschluss des Kommandolizensseminars
2392:R-o3.pngBeförderung zum Lieutenant und Ernennung zum ersten Offizier der USS Verne

Familie

Franks Onkel starb als junger Mann im Kampf gegen die Cardassianer, er hatte sich unmittelbar nach der Schule für die Sternenflotte entschieden, wurde dann aber jedoch schon bei seiner ersten Mission als Ensign getötet.
Der Tod ihres 10 Jahre älteren Bruders war auch der Grund warum Franks Mutter anfangs unbedingt verhindern wollte das er der Sternenflotte beitritt, da sich Frank mit seinem Wunsch aber durchgesetzt hat, hat sie sich mittlerweile damit abgefunden das ihr Sohn ein Offizier der Sternenflotte wird und sie nichts daran ändern kann, jedoch ist sie nicht besonders Glücklich darüber.
Franks Vater hingegen war im Gegensatz zu der Meinung seiner Ehefrau mit Franks Entscheidung einverstanden und unterstützt ihn dabei ein Offizier der Sternenflotte zu werden.

Hobbies

Frank interessiert sich sehr für die Geschichte der Erde, insbesondere die des Mittelalters und nimmt auch an mittelalterlichen Schaukämpfen Teil, in der Regel benutzt er einen anderthalbhänder oder ein Einhändiges Schwert.
Zudem mag er Rockmusik von der Erde.