111 und 1001

Aus TZN STRS Hauptcomputer
(Weitergeleitet von 111)
Wechseln zu: Navigation, Suche

111 und 1001 sind Bynare [1], die als Ingenieure auf der USS Fenrir NCC-77089 arbeiten.

Lebenslauf

111 und 1001 wurden 2360 auf der Bynar-Heimatwelt Bynaus im Beta-Magellan-System geboren. Unmittelbar nach der Geburt wurde beiden je ein Scheitellappen entfernt und durch einen synaptischen Prozessor ersetzt. Die beiden wurden ebenfalls mit Puffer-Geräten ausgerüstet, um in komprimierter Sprache effektiver miteinander kommunizieren zu können.

2364, beim drohenden Ausfall des Hauptcomputers auf Bynaus, waren 111 und 1001 noch zu jung um ebenfalls ausgesandt zu werden, die Daten des Hauptcomputers auf dem Computer der USS Enterprise NCC-1701-D zwischenzuspeichern. Dankbar jedoch für die Rettung ihrer Spezies durch das Sternenflottenschiff entschieden sie sich, später einmal der Sternenflotte beizutreten.

111 und 1001 strebten keine Offizierslaufbahn an und verpflichteten sich stattdessen als Unteroffiziere. Nach der Grundausbildung wurden sie direkt auf die USS Fenrir transferiert.