2153

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 2153.

März

30. März

siehe UESPA-Hauptquartier und San-Francisco
Die Hilfsaktionen sind in Santiago de Cuba beschrieben.

April

  • In der Folge des Xindi-Angriffs entwickeln sich zunehmend xenophobe Tendenzen auf der Erde.
beispielhaft in San Francisco dargestellt

Mai

  • Der Kommandorat von Sternenflotte und UESPA hebt seinen Beschluss zur Erweiterung des NX-Programms auf, da angesichts der Xindi-Krise die knappen Ressourcen -- die Menschheit ist noch immer abhängig von Ressourcenlieferungen der Vulkanier -- besser zum Bau vieler mobilen Einheiten zur Verteidigung genutzt werden sollten, auch wenn die Einheiten dann nicht besonders schnell sind.
  • In der Konsequenz kann die Sternenflottenakademie, insbesondere für weltraumerfahrene Kadetten, im Schnelldurchlauf absolviert werden, um genügend Personal für die neuen Schiffe zu haben.

Juni

  • Die Enterprise NX-01 erreicht die Delphic Expanse, um dort nach den Xindi zu suchen.

24. Juni

  • Ein wütender Mob versammelte sich vor der vulkanischen Botschaft in San Francisco. Die xenophobisch geprägte Demonstration wurde von Sicherheitskräften der Sternenflotte - unter anderem auch ein paar Kadetten unter der Anleitung von Lieutenant Commander Bryant - im Blick behalten, doch auch sie konnten nicht verhindern, dass Schüsse fielen und Admiral Yamamoto getroffen wurde. Die Terrororganisation Terra Prime bekannte sich zu dem Attentat.
geschehen in der Pioneer-Mission "It's Been a Long Road"

30. Juni

geschehen in der Pioneer-Mission "Getting from There to Here"

September

21. September

  • Die Pioneer NV-10 erreichte Andoria und ihre diplomatische Delegation nahm an einem Dinner der Andorianer teil. Zwar zeigten diese zunächst kein Interesse an Zusammenarbeit mit der Erde, aber die Tatsache, dass die Menschen im Besitz von Materietransportern waren, verließ sie dazu weiter in Verhandlungen zu treten.
geschehen in der Pioneer-Mission "Guess Who's Coming to Dinner"

22. September

  • Die diplomatische Delegation der Pioneer NV-10 traf eine andorianische Delegation unter General Sholev. Dieser brach die Verhandlungen ab, sobald er erfuhr, dass die Pioneer gar keinen Materietransporter an Bord hatte.
geschehen in der Pioneer-Mission "In the Hall of the Mountain King"

Oktober

2. Oktober

geschehen in der Pioneer-Mission "By the Time I Get to the Delphic Expanse"

Dezember

6. Dezember

geschehen in der Enterprise-Episode "Proving Ground"
Zeitlinie
22. Jahrhundert 2153 · 2154
23. Jahrhundert
24. Jahrhundert 2371 · 2372 · 2373 · 2374 · 2375 · 2376 · 2377 · 2378 · 2379 · 2380
2381 · 2382 · 2383 · 2384 · 2385 · 2386 · 2387 · 2388 · 2389 · 2390
2391 · 2392 · 2393 · 2394 · 2395 · 2396 · 2397 · 2398 · 2399
25. Jahrhundert 2400 · 2401 · 2402 · 2403 · 2404