2378

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar

Februar

  • ...

März

  • Beginn der Cerberus-Mission. Beteiligt sind die USS T'Plana-Hath, die USS Oslo und die USS Solaria, sowie eine Reihe weiterer Schiffe, insbesondere Transport- und Versorgungsschiffe. Die Führung des Konvois übernimmt die USS Pacifica.

April

  • Die USS Imhotep unterstüzt bei dem Seuchenausbruch auf Ventax III.

Mai

  • Der Konvoi um die USS Pacifica begegnet einem unbekanntem Raumschiff mit großer Feuerkraft. Bevor weitere Informationen gewonnen werden können, verschwindet das Schiff. Die bereits gewonnenen Daten werden an den Sternenflottengeheimdienst gesandt. Später stellt sich heraus, dass es sich hierbei um die Scimitar, das Schiff von Praetor Shinzon, handelte, der beim Bau Hilfe von der Wahren Föderation erhielt.

Juni

  • ...

Juli

  • ...

August

  • Die Bewohner von Tarod werden im Rahmen des "Umsiedlungsprogramm für gefährdete Planeten der Föderation" von der USS Imhotep umgesiedelt.

September

  • ...

Oktober

  • Durch eine Verzerrung im Raum-Zeit-Gefüge ist der Planet Salpica IV, auf dessen Mond sich die Cerberus-Station befindet, plötzlich mit 5 Milliarden Bewohnern bevölkert.
  • Die USS Imhotep wird als Praktikumsschiff für das "Intergalaktisches Austauschprogramm für Ärzte" im Denobula-Triaxa-System eingesetzt.

November

  • ...

Dezember

  • ...


Zeitlinie
22. Jahrhundert 2153 · 2154
23. Jahrhundert
24. Jahrhundert 2371 · 2372 · 2373 · 2374 · 2375 · 2376 · 2377 · 2378 · 2379 · 2380
2381 · 2382 · 2383 · 2384 · 2385 · 2386 · 2387 · 2388 · 2389 · 2390
2391 · 2392 · 2393 · 2394 · 2395 · 2396 · 2397 · 2398 · 2399
25. Jahrhundert 2400 · 2401 · 2402 · 2403 · 2404