2390

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar

  • 67021,85: Die USS Jo'kala bricht zu ihrer viermonatigen Reise zum Planeten Iconia auf.
  • Der Akademiejahrgang 2392 schließt das zweite Ausbildungsjahr an der Sternenflottenakademie, San Francisco ab.
  • Auf PX-312 überwältigt ein Grinori-Schwarzmarkthändler mit seinen Truppen das Portalkommando in der Iconianerbasis und tötet viele der Wissenschaftler. Jarip aktiviert kurze Zeit darauf das Portal und entkommt auf einen unbekannten Planeten, ehe sich das Portal wieder deaktiviert.

Februar

März

April

Mai

  • 67329,39: Die Jo'kala erreicht den Planeten Iconia und mit ihm Sternenbasis 257.
  • Auf einer Pressekonferenz der SIC Holding und der Walsingham Corp. in der San Francisco Congress Hall wird ein Anschlag verübt.
  • Ein gefundenes Raghdor-Wrack auf Asli V wird dieser Rasse wieder übergeben. Die Formalitäten hierzu finden auf der USS Aurora NCC-81337 statt.
  • Im System von PX-312 wird ein mehrere Jahrhunderte altes Raumschiff der Tholianer gefunden, das offenbar auf einem Asteroiden im Asteroidengürtel des Systems abgestürzt war. Die Bergungsrechte für dieses Schiff führen schließlich zu Konflikten innerhalb des Eden-Dreibundes und der Sternenflotteneinheiten vor Ort.

Juni

  • Auf PX-312 nimmt die AdevTech Fußball-Superliga ihren Spielbetrieb auf.
  • Bei einem Jubiläumsfest auf PX-312 treten mehrere Krankheitsfälle auf. Aufgrund der schnellen Reaktion des Sternenflottenpersonals kann der Ausbruch einer Epidemie gerade noch verhindert werden.

Juli

  • ...

August

  • Die USS Santiago NCC-77115 fliegt in das Steyr-System um einen möglichen Erstkontakt mit den Steyriden vorzubereiten. Bei der Beobachtung von Steyr III kommt es auf dem Planeten zu einem globalen Krieg, welcher auch mit Antimateriewaffen geführt wurde.

September

  • Auf dem Rückflug zur USS Aurora NCC-81337 (nach dem Urlaub) werden einige Sternenflottenoffiziere von den Vogh'Nirg gefangen genommen.
  • Auf PX-312 kommt es zu Demonstrationen gegen Augmentationen. Eine Abordnung von Sternenbasis 613 trifft auf dem Planeten ein um zu vermitteln. Die anwesenden Offiziere werden anschließend mit einigen Diplomaten des Dreibundes von aufgebrachten Personen gefangen genommen, können aber kurze Zeit später wieder befreit werden.

Oktober

  • ...

November

  • Auf Sternenbasis 613 kommt es nach einem Zwischenfall in der Maschinensektion zu mehreren Explosionen. Als Ursache entpuppte sich eine mögliche Bombe, welche offenbar in der Nähe einer Energieleitung gelegt wurde.

Dezember

Zeitlinie
22. Jahrhundert 2153 · 2154
23. Jahrhundert
24. Jahrhundert 2371 · 2372 · 2373 · 2374 · 2375 · 2376 · 2377 · 2378 · 2379 · 2380
2381 · 2382 · 2383 · 2384 · 2385 · 2386 · 2387 · 2388 · 2389 · 2390
2391 · 2392 · 2393 · 2394 · 2395 · 2396 · 2397 · 2398 · 2399
25. Jahrhundert 2400 · 2401 · 2402 · 2403 · 2404