Alan Neyms

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche


Alan Neyms ist Cadet der Sternenflotte und medizinischer Offizier. Er begann sein Studium im Jahre 2386, nach Approbation erfolgte die Facharztausbildung zum Allgemeinchirurgen und Internisten amd Starfleet Medical Center. Hier erfolgten umfassende Studien über Xenotransplantation und in diesem Bereich seine Promotion. Aktuell wird er zu Trainingsmissionen von Starfleet eingeteilt, um seine vorläufige Position festzulegen.

Werdegang

Leben

In einem konservativen jüdischen Haushalt aufgewachsen hat Alan die Traditionen, die in seiner Familie gepflegt werden verinnerlicht. Alle Kinder wurden früh gefördert und es gab deutliche Anreize auch eine ärztliche Berufslaufbahn einzuschlagen, welche bei drei Kindern auch gelang. Alan litt am Anfang sehr darunter, interessiert er sich doch mehr für Musik. Dadurch ist er ein sehr guter Piano und Klarinetten-Spieler. Nach Abschluss der High-School ging er, auch wenn der Vater für ihn gerne eine andere Laufbahn vorgesehen hatte, 2386 zur Starfleet Medical Academy. Hier wurde er umfassend ausgebildet und absolvierte nach seinem Studium 2394 die Facharztausbildung zum Allgemeinchirurgen und Internisten. Seine Disseration erfolgte in dem Bereich der Xenotransplantation.

Familie

Alan wurde als erster Sohn von Sarah und Dr. Samuel Neyms von insgesamt 3 Geschwistern geboren. Er entstammt einer traditionsreichen, jüdischen Ärztfamilie, welche im Jewish Hospital in St. Louis häufig Chefärzte und Spezialisten stellte. So studieren seine zwei Schwestern auch Medizin an der Washington University St. Louis.

Dienstakte

Einsätze

Medizinische Akte



Crew der USS Fenrir NCC-77089-A
KO XO CONN SC | TO OPS CI | 2XO LWO LMO COU MO
Captain
Lexa Jarot
Lieutenant
Victoria Engström
Lieutenant
Maxim Sokolow
Ensign
Jason Orr
Petty Officer Fist Class
Charlotte Queen
Lieutenant
Arathel Kantala
Lieutenant Commander
T'Qua
Lieutenant
Alan Neyms
Ensign
Hannibal Lecter
Ensign
Steven Sutera