Anthony McGrady

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anthony McGrady ist Ensign in der Offizierslaufbahn und CONN/OPS-Offizier. Er war zuletzt auf der USS Pandora NCC-60582-A als Abteilungsleiter stationiert.

Lebenslauf

Anthony wurde am 30.05.2362 als erstes Kind von Veronica und Patrick McGrady auf der Mondkolonie (Erde) in New Berlin geboren.

Die ersten 8 Jahre seines Lebens verbrachte er mit seiner Familie auf dem Mond (Erde) und absolvierte dort die ersten 3 Jahre seiner Schulzeit. Seit seinem 9. Lebensjahr lebte er dann aber in Sydney, Australien, wo er seine Schulausbildung mit sehr guten Resultaten abschloss.

Anthony trat 2382 der Sternenflotte bei und schrieb sich in der Akademie für die Laufbahn als CONN/OPS-Offizier ein. Nach seiner erfolgreichen Ausbildung wurde er zum Ensign befördert und erst auf die USS Liray NCC-78426, später auf die USS Pandora NCC-60582-A versetzt. Dort führte er die Tätigkeiten des leitenden CONN/OPS-Offiziers aus.

Kindheit und Jugend

Anthony wuchs den größten Teil seiner Kindheit ohne Vater auf, da sein Vater an Bord einens Langzeitforschungsschiffs stationiert war. Tony wurde somit fast ausschließlich von seiner Mutter großgezogen. Erst als er 9 Jahre alt war, traf sein Vater eine Entscheidung gegen die Sternenflotte und für seine Familie. Eine wichtige Rolle spielte dabei auch, dass Tony´s kleine Schwester Summer bereits ebenfalls geboren war. Die Eltern entschlossen sich dann für einen Umzug nach Sydney, wo sein Vater eine Stelle als Pilot für Touristenrundflüge annahm. Anthony ging somit hier zur Schule und bestand sein Abitur mit sehr guten Ergebnissen.

Freizeit

In seiner Freizeit treibt Tony viel Sport und gibt sich seiner Fliegerleidenschaft hin. Außerdem beschäftigt er sich manchmal mit Entwürfen für neue Shuttles oder für andere kleinere Raumschiffe. In Sachen Sport ist für ihn Fußball und der Skisport sehr wichtig. Aber auch andere Sportarten, wie z.B. Handball, Radfahren oder Hockey gefallen Tony sehr gut.

Charaktereigenschaften

Positiv: Tony ist sehr freundlich, hilfsbereit und teamfähig. Er führt seine Arbeit meist gewissenhaft und mit großem Interesse aus. Dabei verfällt er selten in Hektik und bleibt ruhig und gelassen.

Negativ: Tony ist ab und an etwas zu zurückhaltend und hat noch wenig Selbstbewusstsein. Er hat oft zu viel Angst davor, dass er etwas falsch machen kann und denkt manchmal zu viel nach.