Besuq M'R'L

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Besuq M'R'L ist Scout der SHARCs auf der USS Swansea NCC-85024 im Rang eine Petty Officer First Class.

Besuq wuchs auf Antican in einer typischen Großfamilie auf, ständig von der Familie und des Clans umgeben. Sie ist sehr sozial geprägt und das Alleinsein macht ihr bei längerer Zeit Probleme.

Ihre Karriere bei der Sternenflotte begann sie in der Sicherheitsabteilung und sie wurde dann als Springerin eingesetzt, wo auch immer jemand fehlte. So kam sie auf vielen Schiffen der Sternenflotte herum und sammelte Erfahrungen. Nirgends war sie lange genug stationiert, um tiefergehende Freundschaften schließen zu können.

Nach ihrer Bewerbung als SHARC und der Annahme ihres Versetzungsantrages auf die USS Whitehorse NCC-75647 war sie zum ersten Mal länger auf einem Schiff stationiert.

Sie teilte auf der USS Whitehorse NCC-75647 das Quartier mit Ian Cheswick, der sich als guter Kamerad und Freund erwies, trotz seiner sarkastischen Ader. Ebenso verstand sie sich gut mit ihren anderen Kameraden der SHARCs wie Daniel Mortensen und Phoebe Galloway. Zu den Offizieren hatte sie bislang erst mit Harrison Conrad als befehlshabender Offizier, Tosk Trallun und Robert Sullivan wirklich Kontakt gehabt. Einen eher negativen Eindruck bei den Außenteam-Einsätzen hinterließen bei ihr Dante de Borja, Jaret Leto und John Tesh.

Inzwischen wurde sie auf der USS Pandora NCC-60582-A stationiert und teilt sich erneut mit Cheswick das Quartier. Bei der Neuverteilung der Crew wechselte sie mit einem Teil der Gruppe auf die USS Swansea NCC-85024.