Bordleben

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffinflasche.png
Bei diesem Artikel handelt es sich komplett um einen Offplay-Artikel.

Das Bordleben, umgangssprachlich auch BL genannt, ist, neben den Chatmissionen, eine weitere Möglichkeit seinen Charakter auszuspielen und findet ausschließlich im Forum statt.
Das BL kann dabei dienlich sein, seinen Charakter, im Dialog mit anderen Spielfiguren, tiefer auszugestalten und ihm mehr Kontur zu verleihen. Hier können auch die Hintergründe des eigenen Charakters mehr ausgeleuchtet werden.
In Gegensatz zu einem Spiel im Chat hat man bei dieser Spielart wesentlich mehr Zeit für eine Reaktion auf den jeweiligen Spielpartner und kann somit eine längere und überlegtere Antwort geben, als dies in einer Mission möglich wäre.

Arten des Bordlebens

Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen drei Arten des Bordlebens

Missionsbordleben (MBL): In diesem BL werden die Missionen aus dem Chat fortgesetzt und/oder zum Abschluss gebracht. In dieser Art von BL ist eine Charakterentwicklung kaum möglich, da es, analog zu einer Chatmission, vorrangig darum geht, die Anordnungen des Spielleiters ‚abzuarbeiten‘.

Textbeispiel für ein MBL anzeigen


Freizeitbordleben (FBL): In diesem BL wird die Freizeit der Charaktere an Bord eines Schiffes näher beleuchtet. Es gibt keine Vorgaben durch einen Spielleiter und die Spieler können im Grunde tun und lassen, was sie möchten. Sehr gerne werden in einem Freizeit-BL zwischenmenschliche Beziehungen ausgespielt.

Textbeispiel für ein FBL anzeigen


Alltagsbordleben (ABL): Ähnlich wie in einem FBL kann auch hier die Freizeit der Charaktere bespielt werden, jedoch steht sie, wie beim FBL, nicht explizit im Vordergrund. In einem ABL können, neben diversen Freizeitaktivitäten, z.B. auch Sicherheitsübungen von Nichtspielercharakteren, welche für gewöhnlich nicht so oft zum Tragen kommen, gespielt werden.