Psychological Center of South California

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Psychological Center of South California (kurz. CPC South für Californian Psychological Center South) ist eine der Größten rein psychologisch orientierten Forschungseinrichtungen und Universitäten auf der Erde und innerhalb der Föderation. Zu dem Psychological Center South California gehören zwei angegliederte Hochschulen, zwei Psychiatrien und die Forschungseinrichtung Californian Psychological Research Institute, an welchem 8 weitere, kleinere psychologische Forschungseinrichtungen angegliedert sind.

Geschichte

Die Psychologische Universität Kalifornien wurde 2014 in San Diego, auf der Erde gegründet. Damals handelte es sich um eine kleine Universität, die ausschließlich Psychologie unterrichtete und mit der Zeit auch selbstständige Forschung betrieb. Als sich die Universität 2056 mit der Kalifornischen Therapeuten Schule zusammenschloss, benannten sie sich um in United Universitys of South California. 2134 gab es eine Explosion im Hauptgebäude, aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen. Damals starben 54 Personen und die Universität war danach für 5 Jahre geschlossen. 2140 wurden die Universitäten wieder eröffnet und es wurden die drei Psychiatrien von San Diego angegliedert. 2167 wurde die Forschungseinrichtung Californian Psychological Research Institute gegründet und die Vereinigung wurde in Psychological Center of South California umbenannt. 2268 schlossen sich die Psychiatrien von San Diego zu den United Psychiatric Facilities of San Diego zusammen, nur die Kinder und Jugendpsychiatrie blieb eine eigene Einrichtung.

Akademische Rolle

CPC South nimmt in erster Linie akademische Aufgaben wahr und nur sekundär medizinische. Angegliedert sind die Hochschule für Psychologie und die Hochschule für Therapeuten, sowie im forschungsorientierten Bereich das Kalifornische Psychologische Forschungsinstitut.

CPC South School for Psychology

Die CPC South School for Psychology bietet zwei gut strukturierte und hochwertige Bachelorstudiengänge, sowie 6 Fachbereiche und eine große Auswahl an Masterstudiengänge in Psychologien an. In den Bachelorstudiengängen werden die psychologischen Grundlagen gelegt, die notwendig sind, um als Psychologe zu arbeiten. Da wird unterschieden in dem Anwendungsorientiert und dem forschungsorientierten Studiengang. Die Masterstudiengänge sind Klinische Psychologie, Counseling Psychology, Neuropsychologie, Biologische Psychologie, Organisationspsychologie und Politische Psychologie. Diese sind auch noch einmal extra in Forschungsorientiert und Anwendungsorientiert untereilt. Des Weiteren bietet die Universität betreute Promotionsprogramme zum Doctor of Philosophy (Ph.D.) an.

Studiengänge

Grundständige Studiengänge

  • Anwendungsorientierte Psychologie (B.A.)
  • Forschungsorientierte Psychologie (B.Sc.)

Masterstudiengänge

  • Klinische Psychologie, anwendungsorientiert (M.A.)
  • Klinische Psychologie, forschungsorientiert (M.Sc.)
  • Politische Psychologie, anwendungsorientiert (M.A.)
  • Politische Psychologie, forschungsorientiert (M.Sc.)
  • Counseling Psychology (M.A.)
  • Organisationspsychologie (M.Sc.)
  • Biologische Psychologie (M.Sc.)
  • Neuropsychologie (M.Sc.)

CPC South School for Therapists

Die CPC South School for Therapists bietet hochwertige Ausbildungen für Absolventen eines Psychologiestudiums an, zum Psychotherapeut, oder Sozialtherapeut an. De Ausbildungen werden mit einem föderalen Prüfung und dem Erhalt eines Diploms angeschlossen.

Californian Psychological Research Institute

Das Californian Psychological Research Institute ist eine angegliederte Forschungseinrichtung des CPC South. Es zählt zu einem der besten psychologischen Forschungsinstituten der Erde und unterhält zahllose promovierte Wissenschaftler, die unzählige Forschungsprojekte durchführen. Dem Institut sind acht kleiner Forschungseinrichtungen angegliedert, die alle verschiedene Fachbereiche haben und in denen Forschung betreiben.


Medizinische Rolle

United Psychiatric Facilities of San Diego

Die United Psychiatric Facilities of Sand Diego, ist eine große Psychatrie von San Diego. Entstanden ist sie aus der Vereinigung der meisten und größten Psychatrien von San Diego. Die Psychatrie und ihre Mitarbeiter haben im Laufe der Jahre eine hohe Erfolgsquote erzielt und wird daher auch von der Föderation gefördert. Die Psychatrie hat Abteilungen, für so ziemlich jede Art von psychischer Erkrankung, beschränkt sich allerdings ausschließlich auf erwachsene Patienten.

CPC South Children and Adolescent Psychiatric

Die CPC South Children and Adolescent Psychiatric, ist eine Psychatrie, die nicht zu den United Psychiatric Facilities gehört und sich ausschließlich mit Erkrakungen bei Kindern und Jugendlichen beschäftigt. Die Psychatrie hat sich auf Lernstörungen und Postraumatische Belastungsstörungen spezialisiert.


Personal

[Folgt noch]