Dhivael Rehu

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dhivael Rehu war zu anfangs eine Agentin des Tal'Shiar. Als sie im Jahre 2378 untertauchte, baute sie ihre eigene Organisation Cold Lagazy auf und machte sich bei der Föderation einen Namen als Terroristin.

Werdegang

Als Dhivael im Jahre 2378 das erste Mal auf Deep Space 6 auftauchte, arbeitete sie da verdeckt für den Tal'Shiar. Dort traf sie das erste mal auf Lexa Jarot, die da schon bemerkte, dass Dhivael zwei Gesichter hatte. In diesem Jahr begann sie ihre Organisation aufzubauen, um ihre Erzfeindin loszuwerden gelang es ihr durch Drohungen Lexa für einige Jahre loszuwerden. Während Lexa zur Erde flüchtete, baute Dhivael im Telaurus-System ihr Illegales Netz auf.

Auf Telaurus IV begegnete sie Lexa wieder, wo es zu einen Kampf kam, der recht hart verlief. Während Lexa sich einige verletzungen holte, wurde Dhivael verhaftet. Dank Vleg gelang ihr die Flucht und hatte nur ein Ziel vor den Augen. Sie wollte sich an Ihre Erzfeindin und dessen Frau K'Lupa rächen. Es dauerte einige Monate, bis sie erneut auf Telaurus III traf, wo es erneut zu einen Kampf kam, den sie diesmal gegen K'Lupa beschritt. Als der Kampf bis zum äußersten kam und Dhivael das Gleichgewicht verlor und dadurch durch einen Riss am Boden fiel, ließ sie sich nicht helfen und stürzte in die Tiefe.

Ausbildung

  • Agentin des Tal'Shiar

Sprachen

  • Romulanisch (fließend)
  • Föderationsstandard (fließend)
  • Betazoidisch (einige Broken)




Besatzung der USS Fenrir NCC-77089
Spielercharaktere K'Lupa | Lexa Jarot | Kemor Rox | Saren Pardek | John T. Kelly | Katherine Heath | Exxo Brott | Nils Reber
Nicht-Spielercharaktere Jamie Sinclair | Teran Sul | Yuna Trepe | Katherine Heath | Noral Carhartt | Timothy Andrews | Samantha Carter