Diskussion:Verhör

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wird der Artikel überhaupt benötigt? Ich glaub grad net dran. - Adrian Shield 20:31, 3. Mär. 2009 (CET)

Ich denke nicht, dass er vonnöten ist. Nutzt wohl auch niemand. - Kaaran 18:59, 4. Mär. 2009 (CET)

Ich habe ihn schon mal benutzt, auch wenn das eine Weile her ist. Aber, bevor diesen Artikel löschen, da gibt es noch einige andere Artikel, die in meinen Augen nichts oder wenig mit dem RS zu tun haben und um die trotzdem keine Diskussion geführt wird. Reon 07:28, 5. Mär. 2009 (CET)

Wenn niemand damit anfängt, gibt es natürlich auch keine Diskussion. Und ich hab imo anderes zu tun, als das Wiki nach unnötigen Artikeln zu filzen - daher kann ich nur angehen, was mir zufällig auffällt. ;) - Adrian Shield 07:49, 5. Mär. 2009 (CET)

Gut, dann hier ein Beispiel: ASDB. Dieser Artikel hat, auch wenn diese Organisation scheinbar in BLs vorgekommen ist, noch weniger Bezug zum RS als das Verhör. Reon 08:02, 5. Mär. 2009 (CET)

Und um mal direkt zu antworten: Die Organisation wurde im RS mehrmals erwähnt, z.B. arbeitet Adrian Shield momentan für sie. ;)

Ja gut, also stellt es für die ehemalige Crew der Vengeance, die paar im RS die das wissen und für Adrian Shield einen Bezug da? Da hat dieser Artikel hier, die gleiche "Überlebensberechtigung", den meines Erachtens nach hat dieser einen viel größeren Bezug, da er von allen SOs im gesamten RS genutzt werden kann. Reon 09:38, 5. Mär. 2009 (CET)

Deine Argumentation geht hier am Punkt vorbei. Denn in diesem Sinne könnte ich hier auch nen dicken Artikel über die Relativitätstheorie schreiben - denn das geht alle WOs, alle OPS und alle CONNs (und vllt. auch noch die TOs) etwas an.
Der Artikel hat im Wiki einfach kaum wert, weil er keine RS-spezifischen Informationen enthält und (ehrlich gesagt) auch sonst nicht viel hermacht. Ich will damit nicht sagen, dass es nicht möglich ist den Artikel so umzugestalten/aufzuwerten, dass er beides oder zumindest das erste bietet. Aber im Moment ist er ein Löschkandidat; wer das lesen will, soll ins SO-Handbuch schaun. - Adrian Shield 12:42, 5. Mär. 2009 (CET)

Dann mach das doch mal.;) Was Deinen Hinweis mit dem Handbuch betrifft, da muss ich erst die Seite SC gehen, um dieses mal zu finden und dann muss ich erst tierisch rumscrollen, bis ich das Thema gefunden habe. Hier gebe ich lediglich "Verhör" ein und komme zu dem Artikel. Ich schätze mal, das war auch die Intention des Schreibers dieser Seite. Und da es auch im Handbuch enthalten ist, ist für mich der Bezug zum RS hinlänglich gegeben. Wenn ich nun Deiner Argumentation...kein Bezug zum RS; macht nicht viel her; folge, so trifft das ebenfalls auf den von mir angesprochenen Artikel zu, dort wird dann aber dann völlig anders argumentiert. Reon 13:36, 5. Mär. 2009 (CET)

Also eigentlich war das der Wink mit dem Zaunpfahl, dass sich jemand (anderes) mal darum kümmern sollte. Wenn dir der Artikel so am Herzen liegt, warum dann nicht du? Oder vllt. der Verursacher/Ersteller des Artikels. Aber ich werde mal mit gutem Beispiel vorrangehen und ein kleinwenig ergänzen. - Adrian Shield 13:49, 5. Mär. 2009 (CET)