Esna I

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Esna I - oder Esnos - ist ein trister Felsenplanet im Esna-System. Die Yuzang betrieben hier lange Zeit Bergbau zur Gewinnung von Rohstoffen. Um trotz fehlender Fauna an der Oberfläche atmen zu können, reicherten sie die Atmosphäre künstlich mit Sauerstoff an. Nach der Zerstörung der Minenanlage 2384 durch einen Unfall kann aber damit gerechnet werden, dass der O2-Anteil kontinuierlich sinken und irgendwann gänzlich verschwinden wird.

Historische Ereignisse

  • 2384: Die Minenkolonie der Yuzang wurde durch eine verheerende Explosion an den Erzverarbeitungsmaschinen fast vollständig zerstört. Die Oberfläche des Planeten wurde dabei schwer in Mitleidenschaft gezogen und ist voraussichtlich auf mehrere Jahrhunderte unbewohnbar.
  • 2385: Die USS Pandora durchflog das System auf dem Weg zum Planeten Yu. Ein Außenteam suchte nach ungewöhnlichen Energiewerten die Überreste der Mine auf und begegnete mehreren, äußerst aggressiven Wesen, die Esnos durch ein Dimensionsportal erreicht hatten. Nach einem hastigen Rückzug unter Verlusten wurde die Oberfläche aus Sicherheitsgründen bombardiert und das Portal somit geschlossen.