Jaina Hefford

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jaina Hefford ist ein Sternenflottenoffizier kanadischer Herkunft. Sie ist derzeit CONN-Offizier der USS Selene NCC-81339.

Lebenslauf

Geboren in Vancouver, Kanada wächst Jaina als verwöhntes Einzelkind auf. Ihr Vater William ist als Terraformer oft unterwegs in den Tiefen des Alls, sodass Jaina meist mit ihrer ebenfalls arbeitenden Mutter Alice alleine ist. Ihr schlechtes Gewissen, dass sie Jaina oft völlig allein lassen, beruhigend erhält die Tochter alles, was sie haben will. Mit ansehnlichen Formen gesegnet waren es in ihrer pubertären Schulzeit nicht die Eltern, sondern die Jungs ihres Alters, die ihr zu Füßen lagen. Nach dem Ende ihrer Schulbildung gewann der von ihrem Vater beeinflusste Drang ins All zu fliegen Oberhand. Sie absolvierte die Sternenflottenakademie mit fliegenden Fahnen. Ihr Spezialgebiet: Fremde Sprachen. Neben einigen irdischen Sprachen beherrscht sie elf außerirdische Sprachen fließend.

Nach ihrem Akademieabschluss wird sie auf die gerade aus dem Beta-Quadranten zurückgekehrte USS Aurora NCC-81337 versetzt, wo sie unter Lieutenant Jason Myrdin als Leiterin des Schiffsabteilungsbereiches Flugoperationen eingesetzt wird. Rasch freundet sie sich mit ihrer Kollegin Tracy Cole an. Seit sie an Bord des Schiffes ist, hat sie Beziehungen mit verschiedenen Menschen auf der Aurora gehabt, keine davon lang andauernd. Zusammen mit ihrem ersten Offizier und ehemaligem Abteilungsleiter wird sie auf die USS Selene NCC-81339 versetzt. Damit einhergehend ist die Beförderung zum Lieutenant und zur Abteilungsleiterin CONN-OPS. Nach etwa zwei Jahren erhält sie ihre Beförderung zum Lieutenant Commander. In der Zwischenzeit hat sie auch am Kommandoseminar teilgenommen, sodass sie auf eine Gelegenheit Erster Offizier zu werden hofft.


Persönliches

Verwöhnt, verhätschelt, angebetet ist Jaina es gewöhnt genau das zu bekommen, was sie will und oftmals bekommt sie es auch. Ist das nicht der Fall, so nimmt sie es oft als eine persönliche Beleidigung. Direkte Konfrontationen sind so nicht ihre Stärke. Dafür ist sie umso besser darin ihr Gegenüber so zu beeinflussen, dass er oder sie von selbst Jainas Wünschen nachkommt. Allgemein ist sie sehr ich-bezogen. Wenn sie an etwas interessiert ist, so widmet sie sich diesem üblicherweise mit viel Einsatz und Elan. Im Gegenfall ist sie dafür nur schwer dazu bewegen überhaupt etwas zu tun. Dennoch nimmt sie ihre Pflichten sehr ernst, ist eine zuverlässige Offizierin, was wohl darin zu begründen ist, dass ihre Arbeit ihr Spaß macht.

In ihrer Freizeit erfreut sie sich, als gebürtige Kanadierin nicht unüblich, am Eishockeyspiel.


Tabellarischer Lebenslauf

41618 — Geboren als Tochter von Terraformer William und Alice Hefford.
59009 — Beginn der Ausbildung an der Sterenenflottenakademie.
63050 — Graduierung von der Sternenflottenakademie und Beförderung zum Ensign.
63291 — Versetzung auf die USS Aurora NCC-81337.
64978 — Ernennung stellvertredende Leiterin CONN-Abteilung, Beförderung zum Lieutenant Junior Grade.
68319 — Versetzung auf die USS Selene NCC-81339 als Leiterin der CONN-Abteilung und Beförderung zum Lieutenant.
69746 — Abschluss des Kommandolizenzseminars mit Note 2,3.
70056 — Beförderung zum Lieutenant Commander.