Jennifer Frey

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche


Jennifer Frey ist ein menschlicher Sternenflottenoffizier, welche ihren Dienst als Sicherheitschefin und Taktischer Offizier auf der USS Allende verrichtet.

Lebenslauf

Kindheit und Jugend

Jennifer,von den meisten auch einfach Jenny genannt,wurde am 20 Mai 2368 als das einzige Kind der Familie in New York geboren.Ihre Eltern,John Frey und Evelynn Frey (geb. Tindal) waren bis zu ihrer Geburt beide bei der Sternenflotte tätig.Ihre Mutter,damals Ärztin auf einem Sternenflottenschiff, verließ die Sternenflotte jedoch kurz nachdem sie Jenny zu Welt gebracht hatte.Jenny hatte eine relativ leichte Kindheit,da sie als Einzelkind die volle Aufmerksamkeit ihrer Eltern hatte.Sie ging recht früh zur Schule und war meistens eine der besten in der Klasse,was in den höheren Klassenstufen jedoch nicht mehr der Fall war,da sie im laufe der Jahre viele Freunde gefunden hatte und lieber etwas mit diesen unternehmen wollte,als sich um die Schule zu kümmern.

Als sie schließlich 15 Jahre alt wurde,stand ihre Entscheidung fest,dass sie,wenn sie alt genug ist,zur Stenenflotte gehen würde und in die Fußstapfen ihres Vaters treten würde,wovon sie auch niemand mehr abhalten konnte,selbst ihre beste Freundin konnte es ihr nicht mehr ausreden.Nach 4 weiteren Jahren hat sich ihr Leben enorm verändert,da sie erfahren hatte,dass ihr Vater während einer Mission verschollen ist und ihr niemand sagen konnte,ob er noch lebt oder nicht.Als Jenny schließlich 20 Jahre alt wurde,hat sie ihren Kinderwunsch wahr gemacht und sich an der Sternenflottenakademie in San Francisco eingeschrieben.

Sternenflottenakademie

Im Jahre 2389 war es denn so weit.Jennifer wurde als Offiziersanwärter an der Sternenflottenakademie aufgenommen.Sie war zu dem Zeitpunkt überglücklich,da sie die harten Auswahltests bestanden hatte und nun ihre Ausbildung als Sternenflottenoffizier im Bereich Sicherheit und Taktik begann.Sie wusste,dass die Ausbildung noch schwerer war,als die Auswahltests,aber sie hatte es nun schon soweit geschafft,dass sie nicht mehr aufgeben wollte.An der Akademie hatte Jenny auch einige neue Freunde gefunden bzw. alte Freunde wieder getroffen,welche aber nach der Ausbildung auf andere Schiffe versetzt wurden.Im Jahre 2393 war es denn so weit,Jennifer hat die Ausbildung beendet und wurde auf die USS Allende NCC-28942 versetzt mit gleichzeitiger Beförderung zum Ensign.

USS Allende NCC-28942

-folgt noch-

Dienstakte

Laufbahn

  • 2389Y-c1.png: Eintritt in die Sternenflotte als Offiziersanwärter
  • 2393Y-c4.png: Abschluss der Sternenflottenakademie
  • 2393Y-o1.png: Versetzung auf die USS Allende NCC-28942 und Beförderung zum Ensign
  • 2394Y-o2.png: Beförderung zum Lieutenant Junior Grade
  • 2395Y-o3.png: Versetzung auf die USS Allende NCC-88942 und Beförderung zum Lieutenant