Judith C. Atelian

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Judith Atelian war Leitender Medizinischer Offizier der USS Fenrir NCC-77089. Bis zu ihrer Entscheidung, der Sternenflotte zu dienen, war sie dort als zivile Ärztin tätig. Im Oktober 2388 wird sie während einer Aussenmission entführt und gilt seitdem als: M(issing) I(n) (A)ction.

Persönlicher Lebenslauf

2357 wurde sie als einzige Tochter von Helena Atelian in Sibirien geboren. Ihren Vater kennt Judith nicht. Sie wuchs in Nowosibirsk auf und verlebte dort eine bescheidene, aber glückliche Kindheit. Der Wunsch der Sternenflotte zu dienen, entflammte erst ziemlich spät, aber plötzlich in ihr. Sie begründete dies unterschiedlich. Ende 2385 begann ihr Dienst als zivile Ärztin auf der USS Fenrir.

Charaktereigenschaften

Von den Meisten nur 'Angry Doc Atelian' genannt, ist Judith Atelian gar nicht so garstig, wie man munkelt. Judy ist lediglich korrekt, sagt sie. Im Dienst gilt die oberste Priorität ihren Patienten. Sie kann es gar nicht leiden, wenn jemand irgendwelche Dinge über ihren Kopf hinweg anordnet. So etwas macht sie dann rasend.

Sternenflotte

Ausbildung/Beförderungen

  • Juni 2385 bis März 2386: Zivile Ärztin der USS Fenrir NCC-77089
  • 06.03.2386: Beförderung in den Rang des Ensigns; USS Fenrir NCC-77089; ausgeübter Posten: Leitender Medizinischer Offizier
  • 26.06.2386: Beförderung in den Rang des Lieutenant j.G.; USS Fenrir NCC-77089; ausgeübter Posten: Leitender Medizinischer Offizier
  • 22.07.2386: Ernennung zum 2. Offizier der USS Fenrir NCC-77089
  • 25.11.2386: Beförderung in den Rang des Lieutenant; USS Fenrir NCC-77089; ausgeübter Posten: Leitender Medizinischer Offizier und 2. Offizier
  • 18.10.2388 Von der Sternenflotte Offiziell für M(issing) I(n) (A)ction erklärt
Besatzung der USS Fenrir NCC-77089
Spielercharaktere K'Lupa | Lexa Jarot | Kemor Rox | Saren Pardek | John T. Kelly | Katherine Heath | Exxo Brott | Nils Reber
Nicht-Spielercharaktere Jamie Sinclair | Teran Sul | Yuna Trepe | Katherine Heath | Noral Carhartt | Timothy Andrews | Samantha Carter