Julia Carson

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lieutenant JG Julia Carson ist Sternenflottenoffizier und Kampfpilot. Sie war bis 2391 als Mitglied der Jagdrotte Silent Falcons auf der USS Pandora NCC-60582-A stationiert. Anfang 2392 wurde sie auf die USS Armstrong NCC-65143 versetzt.

Lebenslauf

Sie wurde auf der USS Adams NCC-68588 geboren und wuchs an Bord auf. Ebenso wie ihre Freundin, Halley Celes, war sie die Tochter eines Sternenflottenoffiziers. Ihr Vater dient bis heute als Mediziner an Bord, inzwischen als stellvertretender Leiter der Abteilung. Amanda Carson, ihre Mutter, ist Zivilistin und Mitglied der Counselor-Abteilung.

Während Celes sich mehr für Technik und Schiffssysteme interessierte, begeisterte sich Julia für Shuttleschiffe. Sie versuchte so viel wie möglich über die verschiedenen Shuttletypen zu erlernen und fing früh selbst mit dem Fliegen an - natürlich zunächst auf dem Holodeck. 2380 begann sie ihre Ausbildung auf der Sternenflottenakademie und vier Jahre danach war sie ausgebildete Shuttlepilotin. Ursprünglich war es ihr Ziel gewesen auf einem Raumschiff der Flotte Dienst zu tun, doch ihr Ausbilder verschaffte ihr einen Posten bei den Golden Knights, einer Staffel Peregrine-Jäger. Nach einigen Aufklärungseinsätzen in der Nähe der cardassianischen Grenze wurden sie nach Beginn des Raghdorkrieges der 3. Flotte zugeteilt. Während einer Kampfhandlung wurde Julias Schwarm hart attackiert und beinahe komplett vernichtet. Ihr Jäger wurde dabei irreparabel beschädigt und sie selbst verwundet.

Nach ihrer Genesung wurde Carson, zusammen mit ihrer Copilotin Mia Enduro, auf die USS Pandora NCC-60582-A versetzt als Kampfpilotin der neu zusammengestellten Silent Falcons-Jadgrotte. Während ihres Dienstes an Bord der Pandora wurde aus dem Pilotenteam ein Paar und Ende 2387 heirateten sie dann im Casino des Schiffes. Kurz darauf erhielt Carson dann auch ihre Beförderung zum Lieutenant Junior Grade und Rottenführer der Falcons.

Freizeit

Außerhalb ihrer Dienstzeiten verbringt Julia ihre Zeit fast immer mit anderen Crewmitgliedern, oftmals mit ihrer Frau, ansonsten im Offizierscasino des Schiffes. Sie ist sehr gesellig und hält es nicht lange in ihrem Quartier aus. Und dies trotz der Tatsache, dass sie ihres mit Mia teilt, was sie aber schon vor der Hochzeit tat. Gemeinsam spielen sie oft Schach, zur Julias Freude, oder auf dem Holodeck verschiedene Liebesromane nach, was wiederum Mias bevorzugtes Hobby ist.