Lamet IV

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lamet IV ist ein Planet im Lamet-System, am Rande des Centaurus-XII-Sektor im Gamma-Quadranten.


Allgemeine Informationen

Lamet IV ist ein Planet der Klasse L ohne große Überraschungen. Auffällig ist nur seine niedrige Durchschnittstemperatur und die dunklen Meere des Planeten. Die Landmasse macht ca. 2 Drittel der Gesamtoberfläche des Planeten aus. Außerdem gibt es noch viele hohe schneebedeckte Gebirgsketten.

Der Dominion Horchposten befindet sich auf der südlichen Halbkugel in einer Gebirgskette in ca. 2.500 m Höhe.

Auf der gegenüberliegenden Seite des Planeten befinden sich einige Städte und Siedlungen einer humanoiden Spezies, die in etwa den Entwicklungsstand der Erde des 13. Jahrhunderts hat.


Besondere Orte


Historische Ereignisse

  • 2254: Das Dominion gibt den Horchposten auf und versiegelt diesen.
  • 2388: Die USS Aurora sucht im verlassenen Dominion Horchposten nach Hinweisen auf den Verbleib des abtrünnigen Vorta Belian. Die Aurora fandt den Horchposten durch eine Bombe größtenteils zerstört vor. Bei der Begutachtung der Schäden durch ein Außenteam entdeckte man einen schwer verletzten Gründer der um Hilfe bat und schließlich auf die Krankenstation gebeamt wurde.