Lana

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lana ist ein Hologramm, dass an Bord der USS Verne NCC-76145 seit Sternzeit 77981,95 zur Verfügung steht. Die Besatzung kennt ihr Programm unter dem Namen Lana-3-Alpha oder Counselor Notfall Hologramm. Lana ist sich ihrer holografischen Existenz bewusst und in der Lage, sich selbst zu deaktivieren sowie ihr äußeres Erscheinungsbild anzupassen. Meist tritt Lana als Terranerin mit blonden, leicht gewellten Haaren auf, die sachte wippen. Ihre Kleidung ändert sie, wie es ihr für den jewieligen Einsatzzweck passend erscheint.

Da die Verne ein älteres Schiff ist, das nicht flächendeckend mit Holoemittern ausgestattet ist, sind Lanas Einsatzorte an Bord begrenzt. Genutzt werden kann Lana auf den Holodecks, der Krankenstation und dem Maschinenraum, dem kompletten Deck 1 sowie im Quartier des Captain.

Über den Autor von Lana ist an Bord der Verne nichts bekannt. Unklar ist außerdem, wer das Programm in den Bordcomputer geladen und frei zur Verfügung gestellt hat.