Lea Quardt

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lieutenant Junior Grade Lea Quardt ist Offizierin der Sternenflotte. Von 2381 bis 2383 war sie Chefingenieurin des Föderationsraumschiffes USS Troy NCC-81710. Seit November 2390 war sie für eine kurze Zeit in gleicher Position an Bord der USS Pandora NCC-60582-A tätig.

Auf Qo'noS geboren, wuch sie auf dem Hof ihres Onkels auf. Sie verbrachte eine nahezu unbeschwerte Kindheit zusammen mit ihren 2 Cousins. Im Alter von 5 Jahren konnte Sie das erste mal das bat'leth halten. Und ab ihrem 8. Lebensjahr war sie regelmäßig mit zur Jagd.

Ihr Vater war Captain eines Bird of Prey, dass aber 2372 von Cardasianern geentert wurde, wobei die gesamte Crew starb. Ihre Mutter wurde von den Klingonen nicht als Ehrenhaft anerkannt und von daher meistens eingesperrt, Lea hat sie nur selten zu sehen bekommen.

Sie selbst hat seit je her immer tatkräftig auf dem Hof mitangepackt. Wann immer es etwas zu reparieren gab, war sie zur Stelle. Selbst als 2366 eins der Schiffe ihres Onkels schwer beschädigt wurde durfte sie bei der Reperatur helfen. Eine technische Ausbildung hat sie seitens der Klingonen nicht erhalten, deswegen entschloss sie sich bei erster Gelegenheit Qo'noS zu verlassen und trat in die Sternenflotte ein.

In Ihrer Freizeit hört sie gerne Geschichten aus dem Leben anderer. Sie feiert, trinkt, singt und tanzt gerne.

Leben außerhalb der Sternenflotte

Als sich Lea 2383 beurlauben lies, verbrachte sie erst mal fast ein Jahr auf der Erde. Bis ihr dann klar wurde, das sie ihr Leben nur wieder in den Griff bekommen wird, wenn sie zurückkehrt auf den Hof ihres Onkels. Dort angekommen stellt sie erleichtert fest, das ihr Onkel sich auf Reisen befindet, und dadurch hat sie die Möglichkeit mehrere Jahre glücklich bei ihrem Cousin zu verbringen. Als ihr Onkel zurück kehrt nimmt sie nach kurzer Zeit Reißaus, und schlägt sich durch mit einfachen Tätigkeiten auf verschiedensten Frachtern, bis sie ihr Schicksal zum Glück wieder zurück zur Erde führt, wo sie kurzerhand entscheidet, es erneut in der Sternenflotte zu versuchen.

Werdegang

2381

  • 29.06.2377 (Sternzeit 54491,8) Eintritt in die Sternenflottenakademie. [29.09.2005]
  • 27.07.2381 (Sternzeit 58567,0) Versetzung auf die USS Troy NCC-81710. [14.10.2007]
  • 18.08.2381 (Sternzeit 58629,9) Beförderung zum Ensign. [24.10.2007]
  • 16.12.2381 (Sternzeit 58956,4) Beförderung zum Lieutenant junior grade. [23.12.2007]
  • 04.01.2383 (Sternzeit 60010,6) Beurlaubung vom aktiven Dienst. [02.07.2008]
  • 16.10.2390 (Sternzeit 67789,98) Beantragung wiedereintritt in den aktiven Dienst. [23.05.2012]
  • 01.11.2390 (Sternzeit 67834,37) Anreise zum neuen Posten auf der USS Pandora NCC-60582-A [31.5.2012]

Fähigkeiten und Eigenschaften

besondere Fähigkeiten

  • sehr gute Zielgenauigkeit beim Schießen.
  • kann so ziemlich alles reparieren, wenn sie es sich nur einmal angeschaut hat.
  • hohe Auffassungsgabe, lernt schnell
  • trinkfest

negative Eigenschaften

  • schlechten Orientierungssinn in Städten und großen Gebäuden
  • hat Angst ihre eigene Meinung zu äußern
  • stellt viel zu viele Fragen