Lester Hayward

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lester Hayward (* 14.08.2360 auf der Erde) ist ein Mensch und Sternenflottenoffizier, stationiert als Crewman auf der USS Esquiline NCC-83716 unter der Leitung von Counselor Lieutenant Joy Keenan.

Lebenslauf / Karriere

Kindheit

Lester hatte wie wohl die meisten Offiziere eine glückliche Kindheit. Als Sohn eines Sternenflottenoffiziers und einer Lehrerin genoß er wohl als Einzelkind jede Form von Freiheit. Ihm wurden schon früh alle Wünsche erfüllt. Der äußerliche Schein trübt sich allerdings: Der Neid anderer Kinder war vorprogrammiert. Lester bekam nur wenig von seinem Vater mit, während dieser auf einem Schiff stationiert war. So entschied sich die Mutter, die Erziehung ihres gemeinsamen Kindes auf der Erde alleine fortzusetzen.

Jugend

Früh in Lesters Jugend wurde Druck von seinem Vater ausgeübt. William entschied gleich nach Lesters Geburt, dass sein Sohn ebenfalls der Sternenflotte beitreten solle. Umso größer der Druck wurde, desto mehr wehrte sich der junge Mann gegen die Verpflichtung. Lester ging keiner Schlägerei, keiner halsbrecherischen Herausforderung von Gleitradrennen und Affären aus dem Weg. Er suchte früh den Widerstand um seinen Vater zu ärgern und das Gegenteil von dem zu werden, was dieser für ihn geplant hatte.

Jahre später als sein Vater im Raghdorkrieg fiel und seine Mutter in großer Trauer war, bemerkte Lester wie egoistisch er in den letzten Jahren geworden war. Es war nicht der Vater, der aus seinem Sohn einen Offizier machen wollte, es war die Mutter, die gerne von ihrem Sohn voller Stolz über sein Leben in der Sternenflotte erzählen wollte. Es dauerte nicht lange als sich der junge Hayward der Sternenflotte einschrieb.

USS Esquiline

Lester wurde gleich nach der Akademie auf die USS Esquiline NCC-83716 als Counselor unter der Leitung von Lieutenant Joy Keenan versetzt.

Charakter und Fähigkeiten

  • Stärken: Mitfühlend, offen, weiß seine Reize gegenüber Frauen sehr gut einzusetzen
  • Schwächen: Aufbrausend, geht keiner Schlägerei aus dem Weg

Besondere Fähigkeiten

folgt noch...

Charakterbeschreibung

Lester fährt gerne aus der Haut, wenn er sich unverstanden fühlt. Doch seit seiner Ausbildung zum Counselorassistenten hat er sich schon sehr gut im Griff. Noch immer setzt er sich für die Schwächeren ein. Doch hinter der groben Fassade ist er ein durchaus mitfühlender Mensch. Harte Schale, weicher Kern. Der Crewman zeigt nur selten seinen weichen Kern, doch wer ihn wirklich schätzt und kennt, weiß, dass man sich auf den jungen Mann verlassen kann. Ein Mann der Tat, fürwahr.

Hobbys

  • Boxen: Lester hat schon als Kind eine Vorliebe fürs Boxen entdeckt als seine Mutter ihren Sohn für so viele sportliche Tätigkeiten nach den schulischen Aktivitäten einschreiben ließ, war das wohl das einzige Hobby, das sich bei Lester durchsetzte und er über Jahre hinweg ausübte.
  • Sportschiessen: Ist die zweite Sportart und die erste, die er mit seinem Vater ausüben durfte, wenn dieser seinen Landurlaub auf der Erde antrat und Lester zu seiner Freizeitgestaltung mitnahm. Nachdem er sich der Sternenflotte einschrieb wurde aus seinem Hobby mehr. Doch den Ungehorsam als Anwärter als Sicherheitsoffizier folgend, entschieden die Ausbilder, dass Lesters als Counseloraissistent besser aufgehoben wäre und er seine Wut besser unter Kontrolle bekommen würde. Das Schießen ist mittlerweile sein Ausgleich zu vielen Counselorgesprächen, wo er seine ruhige Seite zeigen darf.

Freizeit

In seiner Freizeit schlägt Lester gerne seine Zeit auf dem Holodeck beim Training tot oder genehmigt sich gerne ein Bier nach der Arbeit im 9Vorne. Seine lockere Art macht es dem Counselorassistenten leicht ins Gespräch mit anderen Crewmitgliedern zu kommen. Also als guter Kumpel für eine Gruppenschlägerei – falls es das mal geben sollte, bisher gabs da nix … - oder einem Bier oder auch als kleiner Frauenschwarm.

Dienstakte

  • 66305,32 : Crewman Lester Hayward machte sich des Angriffes und Körperverletzung eines vorgesetzten Offiziers schuldig. Erschwerend kommt eine provozierende Absicht hinter der Tat zum Tragen.
- gez. LtCmdr. Marcus Salem,
XO, USS Esquiline NCC-83716