Michael Merlington

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Merlington ist ein Mensch und stammt aus Brisbane, einer Stadt in Australien auf der Erde. Aktuell dient er als Ensign auf Sternenbasis 613 in der Sicherheitsabteilung.

Lebenslauf

Michael Merlington wurde 2362 in Brisbane auf der Erde geboren. Schon als Kind hatte er wenig Probleme mit dem Stoff, den er im Unterricht in der Schule lernen musste. Schon bald stellte sich heraus, das er eine Affinität für Computer hatte und seine Eltern förderten dies auch, soweit es ihnen möglich war. Michael hatte während des Heranwachsens eher nur sporadisch Kontakt zu seinen Eltern, da diese oft auf Reisen waren, egal ob es jetzt sein Vater war, der für das diplomatische Korps der Föderation arbeitete – oder ob es um seine Mutter ging, die meistens auf Geschäftsreisen für Ihre Firma war.

Michael wurde sozusagen von seiner Tante großgezogen und wurde von dieser auch sehr verwöhnt. Schon als Kind ging er oft an den australischen Strand und begann mit dem Surfen. Da die Schule für ihn ziemlich einfach war, verbrachte er auch schon oft seine Zeit direkt nach der Schule damit auf die perfekten Wellen zu warten. Michael suchte sich noch einen anderen Sport um seine überschüssige Energie abzubauen und entschied sich schließlich für Rugby. Zwar blieb seine Leidenschaft weiterhin das Surfen, aber auch im Rugby brachte er es zu einer angemessenen Leistung.

Nachdem er schließlich seinen Abschluss mit Leichtigkeit machte wollte der junge Michael eine Veränderung und raus aus dem Alltag. Er entschied sich für die Sternenflotte und schrieb sich 2380 an der Sternenflottenakademie ein. Zwar wollte Merlington zunächst in die Wissenschaftsabteilung, entschloss sich letztlich aber dagegen und ging zur Sicherheit. Aufgrund seiner Fähigkeiten im Umgang mit Computern spezialisierte er sich auf das Fachgebiet der Computersicherheit.

Nachdem er die Akademie beendet hatte und den Rang eines Ensign erhielt, wurde er 2384 auf die USS Courageous NCC-74746 als Sicherheitsoffizier versetzt. Nach fünf Jahren Dienst auf dem Schiff bat er um eine Versetzung und diese wurde ihm schließlich gegen Ende 2389 gewährt. Michael Merlington kam zur Sternenbasis 613 und arbeitet seitdem dort in der Computersicherheit.

Charakter

Michael Merlington ist ein eher sprunghafter Typ. Zwar ist er überaus intelligent, aber trotzdem hat er so seine Schwierigkeiten, sei es nun mit dem Protokoll der Sternenflotte oder auch nur teilweise mit der Aufmerksamkeit für ein spezielles Projekt. Michael genießt sein Leben und ist über die Versetzung zur Sternenbasis äußerst glücklich, hat er dadurch schließlich wieder die Möglichkeit in einem echten Meer zu surfen.

Beruflich zeigt Merlington auch kaum Ambitionen, die darauf schließen ließen, dass er mehr erreichen möchte, bzw. eine Beförderung verdienen würde. Er macht zwar immer seine Arbeit, aber selten zeigt er einen Einsatz darüber hinaus. Der Australier ist mit seiner Situation rundum zufrieden und man könnte ihn wohl als "Sonnyboy" bezeichnen, wenn man in einem anderen Jahrhundert leben würde.

Sonstiges

Michael Merlington ist ein leidenschaftlicher Surfer und geht seinem Lieblingshobby so oft wie möglich nach. Ein glücklicher Umstand für ihn ist die Stationierung auf einer planetengebundenen Sternenbasis, wodurch er die Möglichkeit hat auf PX-312 oft Surfen zu gehen.

Außerdem spielt der Australier auch Rugby. Zwar war dies immer eher ein Hobby für ihn, aber als Gavin Hamilton ihn schließlich nach einer Teilnahme in der Rugbyabteilung des Little Eden FC fragte stimmte Michael zu und ist mittlerweile ein Mitglied der noch ausbaufähigen Mannschaft.


Besatzung von Sternenbasis 613 und Personen von Adan
Spielercharaktere Marie-Louise Davion (KO) | Gavin Hamilton (XO) | Joshua McKenzie (LMO) | Tomas Sydney (SC&TO)
Sternenbasis 613 Lima Nisan (SF-28 PLT) | Vral Pekur (2SC) | Aliza Tamos (PK) | Karina Thorne (SF-28 PLT) | Labik Vanan (LWO) | Jensen Weston (JAS)
Adan Brunima (Tribat-Botschafterin) | Helmd (Ketgor-Botschafter) | Tel Namra (UFP-Botschafterin) | Kores Trakna (Grinori-Botschafter)
Weitere Besatzungsmitglieder und Personen