Namira Emen

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Namira Emen ist eine Grinori mit Verbindungen zur Megacorporation AdEvTech.

Emen hat sich zahlreichen Augmentationen unterzogen, die jedoch mit bloßem Auge nicht erkennbar sind. Die Implantate werden dabei regelmäßig gegen die neuesten Modelle von AdEvTech ausgetauscht, oft befinden sich diese noch in einem experimentellen Status. So sind ihre Sinnesorgane allesamt durch Implantete verbessert worden und ihr Gehirn über ein Neuralinterface vom Typ AdEvTech-C5e direkt mit dem Datennetzwerk von AdEvTech verbunden.

Sie selbst scheint sowohl als eine Art Beraterin als auch Spezialangentin für das Unternehmen tätig zu sein. Über ihre Herkunft oder ihre genauen Aufgaben ist jedoch nichts bekannt. Sie selbst trat lediglich zweimal direkt mit der Sternenflotte in Kontakt: So unterstützte sie die Besatzung von Sternenbasis 613 bei der Befreiung der Geiseln aus den Händen der Demetklaten. [1] Außerdem gab sie an die Hinweise zu den GTU-Frachter in der Atmosphäre von Schoham verantwortlich gewesen zu sein.[2]

Weitere Auftritte im BL

[3] [4]