Nina Myers (Terroristin)

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für den Sternenflottenoffizier siehe Nina Myers.

Die Terroristin Nina Myers ist entstanden, als es bei einem Experiment der Sternenflottensicherheit zu einem Unfall kam. Es ist unbekannt, wie sie entstand sie gilt als unberechenbar.

Terrorismus

Nach dem das Pheaton-Projekt misslang erschien ein Duplikat, dieses sah Nina Myers zum verwechseln ähnlich. Schließlich verschwand das Original von der Bildfläche und die spätere Terroristin nahm deren Platz ein. Im Gegensatz zu früher wollte sie nun den Bösen helfen. Dies tut sie vorallem damit Informationen an jeden zu verkaufen, der genügend Geld mitbringt um sie zu bezahlen. Dabei kommt es nicht selten vor, dass sie ihre Loyalität innerhalb von Augenblicken ändert, nur um mehr 'Profit' aus der Situation zu gewinnen. Als erstes schnappte sie die Crew der USS T'Plana-Hath während sie auf deren Krankenstation fest saß, jedoch konnte sie mit Hilfe ihres Assistenten fliehen. Wenig später traf die Crew der T'Plana-Hath auf einem unbewohnten Planeten erneut auf Nina, nach dem sie Jonathan Szmanda als Geisel genommen hatte, forderte sie Amnestie für ihre vergangenen Taten und dem Mord an Jonathan Szmanda, jedoch konnte sie noch rechtzeitig Ausgeschaltet werden. Die Amnestievereinbarung blieb jedoch bestehen. Ein weiteres mal traf die Crew der T'Plana-Hath vor dem Anschlag auf einen Orbitalstützpunkt auf Nina, jedoch auch hier konnte sie fliehen.

2383 tauchte Nina Myers wieder auf, anscheinend hatte sie etwas mit der Eskalation auf Vulkan zu tun. Genaueres ist jedoch unbekannt, es konnte festgestellt werden, dass Nina Myers ihr alter Ego Captain Nina Myers von der Sternenflottensicherheit umgebracht hat.

Nina Myers gilt weiterhin als hochgefährlich, ihr Standort ist nicht bekannt.

Privatleben

Freundschaften

Vlad ist ein Computerhacker, jedoch ist nicht ersichtlich, welche Verbindung er zu Nina unterhält.

Feindschaften

Jonathan Szmanda

Gegen Jonathan Szmanda hegt Nina Myers einen ungewöhnlichen Groll und wird nicht zögern ihn umzubringen. Es ist noch nicht bekannt aus welchem Grund Nina Jonathan umbringen will.

Captain Nina Myers

Das Original hast Nina abgrundtief, da sie fürchtet von dieser geschnappt zu werden. Jede andere Person hält sie dafür zu unfähig. Schließlich erschoss Nina das Original während einer Oper auf Vulkan.


Besatzung der USS T'Plana-Hath NCC-31504
Spielercharaktere T'Lara | K'Lupa | Jonathan Szmanda | Shyna Ryan | Kara O'Hara | Havoc Mayhem | Sito Kobar | Talon Varn
Nicht-Spielercharaktere Jonathan O'Hara | Miles O'Hara | Teles | Kathy Scirocco | Terran Sul | T'Anath | Ashur Yerodin