Nirg

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Männlicher Nirg

Die Nirg sind ein Volk, welches im Alphaquadranten beheimatet ist, unmittelbar zwischen den Territorien der Föderation, der Cardassianischen Union und dem Gebiet der Raghdor.


Physiologie

  • Lebensform: Humanoid (primatenähnlich)
  • Lebenserwartung: unbekannt
  • Geschlechter: Zwei
  • Äußerlich: Die Nirg sind eine humanoide, affenähnliche Rasse, die im Durchschnitt kleiner sind als ein Mensch. Durchschnittliche Körpergröße beträgt ca. 150 – 170cm. Stimmungen lassen sich über die Gesichtshaare der Nirg erkennen, welche – je nach Gefühlslage – Farben von rot bis fast schwarz haben können. Weiß ist in dieser Hinsicht ein Indiz für die Ausgeglichenheit des entsprechenden Individuums.
  • Innerer Körperaufbau: unbekannt
  • Körperliche Stärke: Ausreichend, stärker als ein Mensch
  • Körperliche Schwächen: unbekannt
  • Gehör: unbekannt
  • Augen: lichtempfindlich, sehen im Dunkeln besser
  • Geruchsinn: sehr gut ausgeprägt
  • Fortpflanzung: unbekannt


Geschichte

Die Vereinigte Föderation der Planeten hatte zuerst bei Sternzeit 67180,96 Kontakt zu den Nirg. Dieser kam auf Asli V zu Stande, als die Sensoren der USS Aurora NCC-81337 die Lebenszeichen der Nirg anzeigten. Aufgrund der Ähnlichkeiten der Nirg zu den auf Asli V einheimischen Primaten waren diese lange unbekannt geblieben. Die Crew der Aurora bemerkte schließlich diese Lebenszeichen und entsandte ein Außenteam um die Lebenszeichen zu überprüfen und um nach den verschwundenen Siedlern zu suchen. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass diese von den Nirg verspeist wurden und die Gestrandeten auch das entsandte Außenteam ebenfalls essen wollten. Die gestrandeten Nirg konnten schließlich gestellt werden und wurden dann in den Arrestbereich der Aurora gebracht. Danach wurde Kontakt zur Heimatwelt der Nirg hergestellt.

Bei Sternzeit 67257,83 traf schließlich die Abordnung der Nirg bei Asli V ein, um die gestrandeten Nirg abzuholen. Ein Treffen, welches ursprünglich nur zur Übergabe der Gefangen geplant war entwickelte sich schließlich zu einem größeren Zwischenfall, da die gestrandenen Xat'Nirg um Asyl baten. Außerdem wurde festgestellt, dass die mit 2 Schiffen anwensenden Vogh'Nirg offensichtlich mit Raghdorwaffen ausgerüstet waren. Die Xat'Nirg baten jedoch um Asyl in der Föderation und die Aurora gab dem Gesuch dieser statt, um den Antrag weiterzuleiten und zu prüfen. Die Vogh'Nirg verließen daraufhin erbost das System und setzten Kurs auf ihren Heimatraum.

Im September des Jahres 2390 entführten die Vogh'Nirg eine Gruppe von Sternenflottenoffizieren und verlangten als Gegenleistung für die Auslieferung der Geiseln die Überstellung der Xat'Nirg, welche kurze Zeit vorher Asyl auf Asli V beantragt und genehmigt bekommen hatten. Nur mit einer Auslieferung gaben sich die Vogh allerdings nicht zufrieden und folterten die Offiziere der USS Aurora noch, um an weitere Informationen zu gelangen. Ein Einsatzteam der Sternenflotte konnte schließlich die Gefangenen an Bord des Nirg-Schiffes befreien und in Sicherheit bringen.


Gesellschaft

Viel ist über die Nirg nicht bekannt. Sie sind Fleischfresser und leben in sozialen Gruppen zusammen. Früher wurden die Nirg von einer Art konstitutionellen Monarchie regiert, welche allerdings vor ca. 100 Jahren gestürzt wurde. Die neuen Machthaber beanspruchten für sich im Namen des Volkes und zum Wohl aller zu handeln. Mitglieder der alten Regierung wurden mit Eifer und Härte verfolgt und verurteilt, oftmals auch direkt zum Tode. Die Gefängnisse waren voll mit politischen Gefangenen.

Offenbar gibt es bei den Nirg mehrere Fraktionen, welche um die Macht stritten bzw. immer noch streiten . Bekannt sind die Vogh'Nirg und die Xat'Nirg.

Die Nirg sind ein Volk, welches sich unbekannten Personen gegenüber nicht mit dem persönlichen Namen zu erkennen gibt. Stattdessen reden sie von sich immer in der Mehrzahl und als Volk bzw. Volksgruppe an sich.

Vogh'Nirg

Die Vogh sind eine Gruppe von Nirg die vor kurzem erst die Macht erlangt haben. Zur Zeit des Umsturzes behaupteten sie im Namen des Volkes zu sprechen und rissen die Gewalt an sich. Aufgrund der Unterstützung durch das Militär gelang es ihnen auch ziemlich einfach, da nur wenige Militärs zur alten Regierung hielten. Sie sind für ihr Skrupellosigkeit und ihren Machthunger mittlerweile auch bei der Sternenflotte bekannt.

Xat'Nirg

Die Nirg, die sich noch als "Xat" bezeichnen sind vor allem Mitglieder der alten Regierung. Diese wurde vor über 100 Jahren gestürzt und die restlichen Mitglieder der alten Regierungsriege werden seitdem verfolgt, egal ob sie direkt etwas mit der Regierung zu tun hatten oder auch nur Angehörige bzw. Nachkommen dieser sind.