Norem Akam

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Furcht und Klugheit sind Brüder"


Norem Akam ist Mitglied im Föderationsrat der Vereinigten Föderation der Planeten als Vertreter seines Heimatplaneten.

Als Akam nach irdischer Zeitrechnung im Jahr 2335 geboren wurde, war seine Heimatwelt bereits seit sieben Jahren von den Cardassianern besetzt. Mit 13 Jahren schloss er sich nach der Ermordung seiner Eltern einer Widerstandszelle in der Kendra-Provinz an und entging dabei nur knapp dem Kendra Tal Massaker, bei welchem 42 Mitglieder des bajoranischen Widerstandes von den Cardassianern getötet wurden. Nach dem Abzug der Besatzer von Bajor, legte der ehemalige Kämpfer seinen Waffen ab und ging in die Politik, da er an nahm, das er so seiner Welt und seinem Volk am besten dienen konnte. Von kleinen Posten innerhalb der provisorischen Regierung von Bajor arbeite sich Akam langsam aber stetig nach oben.
Nach der Aufnahme seines Heimatplaneten in die Föderation, wurde er in den Föderationsrat entsandt, in welchem er nun seit mittlerweile acht Jahren seinen Dienst versieht.
Akams konservative Ausrichtung und Ansichten haben schon so manches mal auf seiner Heimatwelt für Kopfschütteln gesorgt, denn mitunter vertritt er dadurch Positionen, welche man gemeinhin nicht von einem Bajoraner erwarten würde. Zum Beispiel, als er in einer Sitzung des Verteidigungsausschusses eine Umsiedlung einer der Raghdor Fraktionen von Melmac III anregte. Liberale Politiker der Föderation und Teile der Vedek Versammlung auf Bajor warfen ihm daraufhin vor, eine Deportationspolitik betreiben zu wollen, welche einem Cardassianer zur Ehre gereichen würde. Doch ungeachtet dieser Proteste folgt Akam seiner Maxime, welche unbedingter Schutz der Föderation und Bajors von feindlichen Übergriffen heißt. Seiner Ansicht nach gilt es diese Ziele vordergründig mit friedlichen und diplomatischen Mitteln zu erreichen, jedoch verschließt sich der Bajoraner auch der Möglichkeit eines Einsatzes des Militärs nicht, da wo seiner Meinung nach die Diplomatie versagt.

politische Strömungen / Fraktionen Mitglieder des Föderationsrates (Auswahl)
progressiv Bündnis für Vernunft und Gerechtigkeit (BVG) Iarsesco Neic (Argelius II) | T'Lara (Vulkan)
Liga für eine gerechte Zukunft (LGZ) Aminata Sinaba (Erde)
liberal Allianz für Freiheit und Fortschritt (AFF) Laurel Corbex (Betazed) | Ilesh-Selw (Gazer) | Shamandalie Vaquas (Alpha Centauri)
Vereinigten Liberale (VL) Ermat Pallra (Bajor) | Dranea Lanx (Betazed)
fraktionslos Henrik Nevalainen (Alpha Centauri)
konservativ Entente für Beständigkeit und Einheit (EBE) Norem Akam (Bajor) | Talusar (Delta IV) | Terrekr (Tellar) | Xonak (Vulkan)
Föderalistische Fraktion (FF) Clyde Murray (Erde)
royalistisch Union für Recht und Ordnung (URO) Det Villan (Betazed)
- fraktionslos Arterius Pallin (Turia IV) | Konarterius Saren (Turia IV)