OcPet

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von OcPet
OcPet ist ein talarianischer Energiekonzern, dessen Hauptgeschäftstätigkeit im Betrieb von planetaren Kraftwerken und in der Herstellung von Reaktorsystemen liegt. Sitz und Zentrale der Firma befindet sich im Tohoka-System.

Überwiegend ist OcPet im Gebiet der Talarianischen Republik tätigt und betreibt zahlreiche Kraftwerke auf verschiedenen Planeten, oftmals in Monopolstellung dank guter Beziehungen zur Politik. Aber auch zu den talarianischen Streitkräften unterhält der Konzern enge Verbindungen, so bezieht das Militär einen Großteil seiner Reaktoren für Raumschiffe und Stützpunkte von OcPet.

In der Republik ist OcPet das größe Unternehmen im Energiesektor und steht gesamtwirtschaftlich gesehen an dritter Stelle.

Geschichte

Gegründet wurde die Firma 2324 auf Tohoka IV, als die ehemalige Kolonie zum vollwertigen Mitglied der Republik wurde. Zunächst nur im Bereich der Produktion von Thorium-Generatoren tätigt, wuchs der Konzern dank guter Anbindung an die interstellare Raumfahrt rasch zu einem gewaltigen Unternehmen heran, dass seine Geschäftigstätigkeit auszudehnen begann und in den 2350ern erste Kraftwerke für die planetare Energieversorgung errichtete.

Während der Handel in die Föderation aufgrund der den Talarianern fehlenden Möglichkeit zur Beseitigung des bei der Herstellung von Thorium-Generatoren anfallenden, mit Epsilonstrahlung kontaminierten Abfalls stagnierte, blühten die Geschäftsbeziehungen zu den Cardassianern auf und vereinzelt gab es gar Geschäfte mit den Tzenkethi.

Bis in das Jahr 2375 ist OcPet zum führenden Energiekonzern der Republik geworden und trachtet nun danach, seine in manchen Systemen bereits existierende Monopolstellung weiter auszubauen.

Bekannte Produkte