Robert Jones

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Silas Jones ist Mitglied der Sternenflotte und Medizinischer Offizier auf der USS Chimera NX-85000.

Vor der Sterneflotte

Robert wächst in Malen, einer Kleinstadt auf Hydro, zusammen mit seiner älteren Schwester Clara auf. Die junge Familie war erst kurz zuvor von Terra Nova dorthin gezogen. Schon seit seiner Kindheit begeistert er sich für Sport und trainiert immer wieder wechselnde Laufsportarten wie Baseball, Fußball und Staffellauf, dabei nahezu ausnahmslos Mannschaftssport. Mit 14 ist er im professionellen Jugendtraining für Parrises squares, welches er allerdings mit 17 wieder aufgibt um seinen Schulabschluss zu machen.

Sternenflotte

Robert bewirbt sich bei der Sternenflotte und wird zu seiner Überraschung genommen. Anfänglich mit dem Drill nicht ganz grün, besticht er jedoch durch ausgezeichnete Leistungen. Sportlich machen ihm nur wenige Kommilitonen etwas vor und auch fachlich ist er unter den Besten seiner Einheit. Sein Hauptfach ist die Chemie, welche schon Schwerpunkt während seines Schulabschlusses war. Mit einem Abschluss unter den besten 100 des Jahrgangs eröffnet sich für ihn die Möglichkeit eines anschließenden Medizinstudiums, welches er nach der Schule gar nicht ins Auge gefasst hatte. Doch nun entscheidet er sich dafür und beginnt an der Universität von Alpha Centauri den Graduiertenstudiengang der Medizin. Mit Abschluss des Studiums verschlägt es ihn, wunschgemäß, auf ein Schiff der Sternenflotte, die USS Pandora NCC-60582-A.

Nach der Zerstörung des Schiffes wurde er mit dem Rest des Stabes auf die USS Chimera NX-85000, wo er nun nicht mehr das neuste Mitglied ist. Seine Weiterbildungsschwerpunkte setzt er in der Endokrinologie und Pharmazie.

Charakter

Robert ist eine aktive Person, welche immer noch regelmäßig Sport betreibt, vorwiegend Mannschaftssport, sich aber auch alleine dafür fit hält. Ihm fallen die meisten Dinge leicht, sei es fachlich wie auch sozial. In ihm schlummert ein ausgeprägter Drang nach Herausforderung, was sich auch in einem Wettbewerbsdenken niederschlägt. So wettet er gerne, teilweise über abstruse Dinge mit nicht immer ganz ernst zu nehmenden Einsätzen. Ein Drang zu Extremsportarten oder ähnlichem wurde aber bisher durch so etwas wie ärztliche Vernunft in ihm im Zaum gehalten.

Selber kein Musiker hört er gerne und viel Musik und hat eine ausgeprägtes musikalisches Gedächtnis sowie eine große persönliche Musiksammlung, die sich über zahlreiche Jahrzehnte spannt.

USS Chimera NX-85000 Personal
Spielercharaktere:
Tevok | Tanabahi Rinou | Seneca | Taiba Chamberlain | Lydia Moore | Damien Rinou |

Nicht-Spielercharaktere:
Robert Sullivan | Boge Vinla | Cristina Tam | Nozhan Aghaee | Catherine Sage | Maritza Cruz | Anthony Hartman | Ludmilla von Podiebrad | Elisabeth Tayler | James Blackford | Carolin Cavanaugh | Robert Jones | Daniel von Lerchenfeld
 Annabelle Meadow | Mara de JongBelina Lamot | Channa Eloran | Manfred Straube | Phoebe Galloway | Jonathan Garrett | Notha Iithan | Helge Nyberg | Day Belar | Besuq M'R'L | Samuel Nikolaus Lethert | Nezhla Aghaee