Tisina II

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tisina II ist ein Planet der Klasse M im Tisina-System. Der Planet gilt aufgrund seiner hohen Gravitation und dem geringen Anteil von Sauerstoff in seiner Atmosphäre für Kolonisten als relativ unattraktiv.

Auf seiner Oberfläche befinden sich die Ruinen der Augmentiertenkolonie Dilmun.

Historische Ereignisse

  • 2391: Die Firma AdEvTech legte auf der Oberfläche zusammen mit 147 augmentierten Grinori und Ketgor den Grundstein für die Modellkolonie Dilmun, um den Beweis zu erbringen, dass eine Gesellschaft mit Augmentationen funktionsfähig sei.
  • 2392: Zu Sternzeit 69231,58 wurde ein Bombenanschlag auf die Kolonie durchgeführt und ein Notruf an Sternenbasis 613 gesandt. Kurz darauf traf die USS Esquiline NCC-83716 im Orbit ein, die Kolonie war jedoch weitgehend zerstört worden und es konnten nur drei Überlebende gerettet werden. Die ersten Ermittlungen wiesen auf eine Gruppe der Tribat als Verantwortliche hin.