Tohoka X a

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tohoka X a ist der erste von drei Monden im Orbit um Tohoka X, dem letzten Planeten im Tohoka-System. Die Oberfläche besteht aus porösem Gestein und verschiedenen, wenig wertvollen Mineralen, weshalb der Trabant von Wirtschaft und Öffentlichkeit weitgehendst außer Acht gelassen wird.

Historische Ereignisse

(Siehe Großrollenspiel Unsichtbarer Feind)
  • 2389: Anfang Juli stürzte ein talarianisches Raumschiff über dem Planeten ab, nachdem die Navigationssysteme aufgrund der Strahlung ausfielen. Der Großteil der Besatzung kam dabei ums Leben. Einzige Überlebende war das zehn Jahre alte, talarianische Mädchen Enite, das von der USS Esquiline NCC-83716 gefunden und in Sicherheit gebracht wurde. Die Rettung erfolgte auch auf Wunsch des Vaters, der aus Dankbarkeit seine Stimme der Föderation und nicht den Paktmächten zukommen ließ im Ringen um ein Bündnis mit der Republik.
(Siehe Großrollenspiel Unsichtbarer Feind)