Traktorstrahl

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Traktorstrahl ist ein Energiestrahl, der von Raumschiffen oder auch Raumstationen eingesetzt wird, um beispielsweise externe Objekte zu bewegen. Am häufigsten wird er dazu verwendet, fremde Raumschiffe festzuhalten und sie so am Weiterflug zu hindern. Er lässt sich aber auch modifizieren, um nicht nur Objekte heranziehen zu können, sondern auch vom Schiff abzustoßen. Häufig wird er auch dazu benutzt, Shuttles das Landen in den Shuttlehangar zu erleichtern.

Klingonische Disruptoren lassen sich mit Hilfe eines modifizierten Traktorstrahls um bis zu 50% schwächen.

Im 22. Jahrhundert verfügen die Schiffe der Erde noch nicht über die moderne Traktorstrahl-Technologie. Stattdessen ist beispielsweise die Enterprise (NX-01) mit dem mechanischen Vorläufer, dem so genannten Greifer ausgestattet.

Bei dem Traktorstrahl handelt es sich um ein taktisches System.