USS Noguri NCC-68391

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die USS Noguri NCC-68391 war ein Schiff der Akira-Klasse unter dem Kommando von Captain José Ortegas.

Crew

Führungsoffiziere

Ehemalige Crewmitglieder

Mission

Im Jahr 2382 war sie Teil der Antares-Taskforce und übernahm in dieser hauptsächlich Erkundungs- und Begleitschutzaufgaben, bei Bedarf jedoch auch Forschungsaufgaben.

Bei ihrem ersten Auftrag innerhalb der Taskforce untersuchte die Noguri den Tusif-Zwischenfall und das damit verbundene Verschwinden der USS Pil te Raztario.

In den kommenden Monaten erkundete sie das Antares-Gebiet und untersuchte diverse Anomalien.

Anfang November 2382 brachte das Schiff zusammen mit der USS Vengeance und der USS Spector dringend benötigte Medikamente nach Etliq.

2383 nahm sie auch an der Schlacht von Kisuma teil, wurde jedoch gleich zu Beginn der Schlacht von den überraschend angreifenden Oicid zerstört.