USS Pierre Koenig NCC-80204

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die USS Pierre Koenig NCC-80204 ist ein schwerer Kreuzer der Akira-Klasse und steht unter dem taktischen und navigatorischem Kommando von Cpt. Dok Dinh. Das Oberkommando über das Schiff führt Admiral Tam Hassam vom diplomatischen Dienst der Föderation dem das Schiff als Flaggschiff zur Verfügung steht.

Geschichte

Die USS Pierre Koenig wurde auf der Utopia-Planitia-Flottenwerft noch ohne die Vergabe eines Schiffsnamens unter der Registrierung NCC-80204 erbaut. Am 11 Dezember 2379 lief das Schiff vom Stapel und erhielt offiziell seinen heutigen Namen zu Ehren von General Marie Pierre Koenig, Marschall von Frankreich (* 10. Oktober 1898 in Caen, Calvados; † 2. September 1970 in Neuilly-sur-Seine). Taufpatin des Schiffs ist Sarah Collien, eine direkte Nachfahrin des Marschalls.

In der ersten Hälfte des Jahres 2380 lag das Schiff zur Ausrüstung in der Flottenwerft bevor es von einem Werftkommando unter dem Kommando von Cpt. Volker Bleichrodt eingeflogen wurde und erfolgreich Waffen und Maschinentests absolvierte. Dabei wurde das Schiff Ende des Jahres bei einer Kollision mit der USS Manassas beschädigt und musste erneut in die Werft gehen. Erst im März 2381 konnte sie das Dock wieder verlassen und wurde weiteren Tests unterzogen bevor sie der Truppe übergeben wurde.

Am 10 Oktober 2381, am Geburtstag Marschall Koenigs, wurden auf der USS Pierre Koenig nach alter Tradition Flagge und Wimpel gesetzt und das Schiff von Cpt. Dok Dinh in Dienst gestellt. Nachdem die Mannschaft auf volle Gefechtsstärke gebracht worden war begann ein mehrmonatiger Testflug und die taktische Ausbildung, bevor das Schiff an einer Reihe von Manövern teilnahm. Mitte des Jahres 2382 wurde das Schiff überholt und zum diplomatischen Corps der Föderation detachiert und erhielt im November des Jahres den neuen Heimathafen Omnicron Prime zugewiesen wo sie Admiral Tam Hassam als Flaggschiff unterstellt wurde und die USS Lindbergh ablöste.

Brückenoffiziere

Kommandierender Offizier

Erster Offizier

  • Cmdr. Belem

Taktischer Offizier

  • Cmdr. Valana

CONN/OPS Offizier

  • LtCmdr. Levi Nussbaum

Chefingenieur

  • LtCmdr. Martin Luther Gunnarson

Chef der Sicherheit

  • Cmdr. Roibeard McStiofain

Leitender Wissenschaftsoffizier

  • LtCmdr. Anna Meciar

Leitender Medizinischer Offizier

  • Cmdr. Jakob Prien