USS Selene NCC-81339

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die USS Selene NCC-81339 ist ein Sternenschiff der Sovereign-Klasse und das Schwesterschiff der USS Aurora NCC-81337. Als solches erhielt sie ihren Namen nach der griechischen Göttin des Monds, Selene. Zum Zeitpunkt der Schiffstaufe war der römische Name Luna bereits an die Luna-Klasse vergeben, sodass man mit der griechischen Variante vorlieb nehmen musste.

Zu Sternzeit 68302 wurde die voherige Crew der Selene aufgelöst und komplett mit einer frisch zusammengestellten, neuen Crew ersetzt. Grund dafür war eine Meuterei auf dem Schiff während einer Fünfjahresmission, die schließlich zu mehreren Toten führte. Auch wenn ein Krankheitserreger als Ursache für die Meuterei erkannt werden konnte, war die Crew nicht mehr in der Lage zusammen zu arbeiten. Zu 68319 wurde die neue Crew unter Captain Miranda Sorrow zusammengestellt.

Zu Sternzeit 68782,07 rettet die Selene die Führungscrew der Aurora, als diese in geheimer Sache auf der Iron Fly, einem Frachtschiff, unterwegs sind, bevor das Schiff durch den Bruch des Warpkerns zerstört wird.

Seit Sternzeit 71751,55 ist Captain Jason Myrdin Kommandant der Selene.

Personal

Kommando

Captain Jason Myrdin ist Captain Sorrows Stellvertreter. Myrdin ist ein Erster Offizier mit drei Jahren Erfahrung als solcher unter verschiedenen Kommandeuren. Kriegsveteran und Leiter vieler Einsätze auf seinem vorherigen Schiff, der USS Aurora, sowie auf fremden Welten, sowohl wissenschaftlicher als auch kriegerischer Art, ist er extra von seinem vorherigen Posten versetzt worden, um eine solide und fähige Stütze für die neue Kommandantin zu sein. Nach einer Erkrankung und längeren Ausfalls von Miranda Sorrow, erhält Myrdin das Kommando über die Selene.

Commander Lucille Schneeberger ist die Erste Offizierin und vormalige leitende Wissenschaftlerin der Selene und entsprechend ist es ihr erster Posten als Erster Offizier. Angesichts der Tatsache, dass sie noch keinen vollen Commanderrang erlangt hatte, als sie als XO anfing, wird sie von Myrdin als „First Lieutenant“ in Anlehnung an die Segelschiffe der Royal British Navy bezeichnet. Sie arbeitet kreativ und gewissenhaft, hat aber einen Hang dazu zu sehr ins Detail zu gehen und sich an Einzelheiten aufzuhängen.

Führungsoffiziere

Lieutenant Commander Jaina Hefford wurde auf Empfehlung Myrdins zusammen mit ihm von der Aurora auf den Posten der Leitenden OPS-CONN-Offizierin versetzt. Als fähige Pilotin und Sprachtalent hatte sie sich bereits dort unter Beweis gestellt. Hefford nimmt zur Zeit Platz drei in der Kommandofolge der Selene ein.

Lieutenant Commander David Chu ist ein kompetenter und erfahrener Arzt, wie geschaffen für seine Position als Leitender Medizinischer Offizer. Er ist sehr ruhig und nur schwer zu ausladenden emotionalen Regungen zu bewegen und auch wenn er oft ein sanftes Lächeln für seine Patienten übrig hat, wird er von der Crew gerne mit einem Vulkanier verglichen.

Lieutenant Junior Grade Taro Yoshida hat erst kürzlich den voherigen Sicherheitschef ersetzt. Der Japaner ist damit der jüngste Stabsoffizier, inklusive jugendlichem Eifer und Pflichtbewusstsein.

Crew

Command Master Chief Petty Officer Sarah Cantrell ist ebenfalls eine Anwerbung des Ersten Offiziers. Sie diente als Pilotin auf der USS Aurora unter dem Commander, ließ sich aber später von Bord versetzen. In der Zwischenzeit hat sie auf drei weiteren Schiffen gedient und eine Beförderung zum Master Chief erhalten. Auf der Selene fungiert sie als Command Master Chief.