USS Taunus NCC-74529-A

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die USS Taunus NCC-74529-A war ein Forschungsschiff der Intrepid-Klasse unter dem Kommando von Fleet Captain Shyna Ryan. Sie war während des Dominionkrieges an der Verteidigung und der Rückeroberung Betazeds beteiligt und wurde durch die Dämpfungswaffe der Breen schwer beschädigt und daher nach dem Krieg Außerdienst gestellt. Die Crew wechselte danach auf die USS Essex NCC-173-C.

Führungscrew zum Zeitpunkt der Außerdienststellung