Vertrag von Rho Tucanae

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Vertrag von Rho Tucanae, unterzeichnet April 2388, bildet die Grundlage für das Militär- und Handelsbündnis zwischen der Vereinigten Föderation der Planeten, der Cardassianischen Union und dem Romulanischen Sternenimperium, der sogenannten Triple Entente.

Inhalt

Der Vertrag reglementiert die Verpflichtung aller unterzeichenden Mächte zur gegenseitigen Unterstützung im Verteidigungsfall und zum Austausch von Technologie und Handelswaren im Rahmen der Gesetze der Teilnehmer. Er ist Nachfolge zum Vertrag von Algeron, welcher durch ihn außer Kraft gesetzt wurde.

Vertragsunterzeichnende Mächte