Yè Fèngguāng

Aus TZN STRS Hauptcomputer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yè Fèngguāng ( 叶 凤光 ) ist Forschungsminister der Vereinigten Föderation der Planeten im Kabinett von Präsident James Trimborn.

Yè wuchs auf der Erde in einer Vorstadt Hongkongs auf. Nach Abschluss der Schule begann er zunächst ein Studium der Ingenieurswissenschaften, wechselte aber später auf die Mathematik, um mit Auszeichnung abzuschließen.
Seine hervorragenden Leistungen lenkten die Aufmerksamkeit einiger renommierter Forschungsinstitute und Wirtschaftskonzerne auf sich. Er entschied sich für letzteres und arbeitete fortan in verschiedenen Entwicklungsabteilungen wie z.B. bei der Firma Ravenwood, bis er erstmals im Rahmen einiger Projektvorstellungen mit der Politik zusammen kam.

Schon kurz darauf begann Yè sich für eine stärkere Subvention der Forschung in privaten Konzernen einzusetzen, so dass er regelmäßig mit Politikern aller Fraktionen zusammen kam und Lobbyarbeit leistete. Er folgte dabei einer stark liberal geprägten Ausrichtung, ohne Partei zu ergreifen, eine Eigenschaft, die ihm schließlich den Zugang in Regierungskreise eröffnete.